Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline woddy  
#1 Geschrieben : Sonntag, 25. Januar 2015 20:53:10(UTC)
woddy


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 07.02.2009(UTC)
Beiträge: 2,709
Wohnort: Iserlohn
Hallo Zusammen
Man solls es kaumm für Möglich halten, aber ich konnte in der Nacht von
Freitag auf Samstag tatsächlich Sternenlicht erhaschen.
Wobei ich sagen muß machmal hat man ja nicht alle Latten im Zaun.LOL
Warum....
Also Freitagabend alles Dicht ...komplett dicht.
Meteoblue sagte zwar ab 20:00 bis 23:00 klar mit Dunst aber Pustekuchen.
also bin ich mal um 23:45 ab in die Kiste und noch bischen durch die TV-Sender gesurft.
Gegen 0:10 schau ich mal so beiläufig aus gem Fenster...ist schon eine Gewohnheit von mir.
Was muß ich da sehen...war das ein Stern...jau..und da noch einer.
Also was soll ich sagen da waren ganz viele...Blink
Ich wieder raus aus dem Bett, Buchse an T-Shirt an und ab in den Keller.
Thermohemd Stiefel und Raus...uiii nicht übel..es war jetzt 0:15.
Was mir jetzt alles durch den Kopf ging....Lovejoy..Foto...soll ich oder nur Fernglas.
Tja wie das so ist.
Newton raus, den 6Zöller...etwas auskühlen, wir hatten so -2°, in der Zwischenzeit
kleines Stativ aufstellen für etwas Weitfeld mit 135mm, die StarAdventure drauf (ja ich hab mir eine geleistetBlushing ) und erst mal Lovejoy aufgesucht.
aber für Foto war das nix mehr zu tief im Lichtsumpf und ein Baum kam auch in den weg.
Im Fernglas (10,5x70) machte er aber noch einen guten Eindruck.
Ich meine sogar die kleine Wattekugel ist etwas dicker geworden.
Die Helligkeit scheint auch sehr konstant zu sein im Vergleich zu letzter Woche.
Na ja dann hab ich halt etwas auf M51 gehalten mit etwas Umfeld sieht das ganz nett aus finde ich.
Bilddaten 36x75sek EOS1000D ISO800 135mm Pentax Bl 7.1
Bild Nummer

hier in Groß
Zwischenzeitlich habe ich auch mein 6"/850mm Newton soweit fertig hergerichtet.
Das Leo-Tripplet stand recht günstig, für Jupitervideos fehlte mir mitten in der Nacht die Motivation.
Also da habe ich dann mal hingehalten...
Nach 14x180sek mit der EOS60Da ISO800 kam dann ein ganz gutes Trio dabei heraus
Bild Nummer

hier in Groß
In der Aufnahmezeit habe ich dann mit dem Fernglas in dem Nachthimmel etwas rumgestochert.
Ganz gut war der Himmel fürs visuelle nicht , leichter Dunst minderte den Kontrast ganz ordentlich.
Aber M81 und 82 sowie einige Sternhaufen gingen ganz gut.
Es war einfach mal wieder schön unterm Himmel zu stehen.
Gegen 2:20 hab ich dann aber Schluß gemacht, etwas Schlaf brauchte ich dann doch.
Na ja so waren auf jeden Fall die Entzugserscheinungen etwas gelindert.Laugh
Zu der Bildbearbeitung ist vielleicht noch zu Bemerken das ich das nicht mit dem Deep Sky Stacker gemacht habe sondern mit IRIS.
Ein ganz nette Programm, etwas arbeitsintensiver wie DSS aber das Summenbild ist meiner Meinung nach etwas Besser.
Ich hoffe das wir bald mal wieder etwas konstantere Beobachtungbedingungen bekommen.
Momentan geht es einem ja echt auf die Nerven diese nebelige,nasse wolkenverhangene Etwas was sich Wetter nennt.
Bis dann
mfG
Andreas


Sponsor
Benutzer ist Suspendiert bis 09.10.3537 09:11:15(UTC) Christoph (Hobbyspechtler, Ausgabe 1997)  
#2 Geschrieben : Sonntag, 25. Januar 2015 21:27:42(UTC)
Christoph (Hobbyspechtler, Ausgabe 1997)


Rang: Deaktiviert auf Wunsch
Mitglied seit: 14.03.2014(UTC)
Beiträge: 281
Hi Andreas,

Tolle Arbeit!
Tja was soll ich sagen?
Dieses etwas was sich Wetter nennt...Cursing Cursing Crying
Schon seit 3 Wochen hatten wir hier in Sachsen nicht einmal die Möglichkeit, einen klaren Himmel zu nutzen, und ebenso lang versuche ich, endlich mal diesen Kometen zu fotografieren.
Noch frustrierender ist, dass ich Lovejoy einmal gesehen habe und DANN, ja genau dann hatte ich keine Kamera dabei. Die Geschichte geht weiter; ich bin rein, circa 5 Minuten später wieder draußen und der Himmel war zu.
Da hat man einmal die Möglichkeit.
Aber nein-immer wieder wird es nebelig draußen. Ich beneide demnach alle, die derzeit beobachten können...
Na gut, Schluss mit Wetter-Gemecker.

Deine Bilder gefallen mir sehr gut.
Das Triplet hab ich mir gleich mal als Hintergrund gesichert BigGrin

Gute Nacht und klare Himmel,
Christoph
deaktiviert auf Wunsch
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.