Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

4 Seiten<1234>
Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline tigger  
#31 Geschrieben : Donnerstag, 28. November 2013 22:39:47(UTC)
tigger


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 06.09.2008(UTC)
Beiträge: 4,764
Wohnort: Taunus
Adventure. Heh. Excitement. Heh. A Jedi craves not these things.



Offline Gecko91  
#32 Geschrieben : Donnerstag, 28. November 2013 22:46:00(UTC)
Gecko91


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 05.04.2009(UTC)
Beiträge: 640
Wohnort: Beobachte auf dem Hunsrück
Huiuiui....

Danke für das Update Christian, ich bin dann mal sehr gespannt auf morgen früh!
LG und CS
Jonas
mit seinem 6" Dobson auf Selbstbau RB
Offline astrobart  
#33 Geschrieben : Donnerstag, 28. November 2013 23:54:58(UTC)
astrobart


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 08.01.2009(UTC)
Beiträge: 1,002
Wohnort: Riesa
Hallöchen!

Da hat ISON aber einen heißen Arschtritt bekommen! ^^ Bald ist es vorbei mit dem Höllenritt und ISON kann wieder ins kühle springen. ^^ weiteres Lasco C3

Viele Grüße

Christian
Schaut zu den Sternen! Schaut zum Himmel!
Erblickt das ganze funkelnde Volk am Firmament,
diese Orte und Zitadellen aus Licht!
Gerard Manley Hopkins (1844-1889)
Offline woddy  
#34 Geschrieben : Freitag, 29. November 2013 07:26:28(UTC)
woddy


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 07.02.2009(UTC)
Beiträge: 2,711
Wohnort: Iserlohn
Hallo Zusammen
Man da hat es die Eismurmel doch tatsächlich geschaft.LOL
War doch mal ne spannende Sache finde ich.
So einen Sunngrazer mal bei der Umrundung der Sonne zu verfolgen
ist schon klasse.
Auch das hin und her ..kaputt ..oder doch nicht...hat die Spannung
recht hoch gehalten.
Jetzt hoffen wir mal das der Komet noch genug Dampf hat um uns
bei hoffendlich guten Sichtbedingungen ein schönes Schauspiel zu liefern.
bis dahin
mfG
Andreas
Offline fary23  
#35 Geschrieben : Freitag, 29. November 2013 08:27:32(UTC)
fary23


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 17.09.2013(UTC)
Beiträge: 37
Wohnort: Marl; NRW
GuMo Gemeinde!
Also ich habe soeben den Link bekommen: Kaputt !!! ->"Der Kern des Kometen C/2012 S1 hat den engen Vorbeiflug an der Sonne vom Abend des 28. Novembers nicht überstanden, er ist bereits im Anflug grösstenteils verdampft. Auf Bildern der Sonnensatelliten ist allerdings erkennbar, das "etwas" den direkten Periheldurchgang überstanden hat."
Das wäre echt schade drum..... Bored Crying
Denke wir müssen aber noch einige Stunden warten bis klar ist ob es weiter geht....

GlückAuf
Alex
-alexander-
www.urban-astronomy.de
GSCN200f5 auf NEQ5
Celestron NexStar Mak 127/1500
Canon EOS 700d & EOS1100Da

Offline Benny  
#36 Geschrieben : Freitag, 29. November 2013 08:32:57(UTC)
Benny


Rang: Graue Eminenz
Mitglied seit: 09.12.2007(UTC)
Beiträge: 5,809
Wohnort: Taunus
Guten Morgen,

ein ständiges Hin und Her...

Also meiner laienhaften Meinung nach als Gelegenheits Kometeninteressent brauchen wir uns keine größeren Sorgen um unseren Schlaf in den frühen Morgenstunden zu machen.

Im Astrotreff wurde dieses Video gepostet, das drei typische HELLE Kometen im LASCO zeigt, man muss kein Spezialist oder Orakel sein um zu sehen: ISON war nie einer und wird jetzt definitiv keiner mehr sein.

Viele Grüße
Benny
Taunus-Astronomie- AstroBLOG
weitFELD - Bennys photoBLOG
Offline tigger  
#37 Geschrieben : Freitag, 29. November 2013 08:46:14(UTC)
tigger


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 06.09.2008(UTC)
Beiträge: 4,764
Wohnort: Taunus
HuHu :)



Im gestrigen "Hangout" des Goddard Spaceflight Center war Karl Battams ja eher sprachlos bis stolperig unterwegs,
aber sein Titel für C/2012 S1 (ISON) gefällt mir sehr LOL *Schrödinger´s Comet*

Wenn ich die Tage morgens aus dem Fenster was schweifiges sehen sollte freue ich mich natürlich, ansonsten halte ich es mit der demütigen Anwort eines Kollegen,
dessen Namen ich mir nicht behalten habe: "Die Wissenschaft hat heute viel gelernt" ....aber der gemeine Kometengucker kann sich, denke ich, das sprichwörtliche "Ei drauf backen" Glare


Gruß und klaren Himmel

Jan

P.S. ...und auch wenn es keiner mehr hören kann...... GO LOVEJOY Laugh

Adventure. Heh. Excitement. Heh. A Jedi craves not these things.



Offline Hico  
#38 Geschrieben : Freitag, 29. November 2013 08:53:28(UTC)
Hico


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 12.03.2009(UTC)
Beiträge: 3,610
Wohnort: Korbach
Moin moin,

also echt mal, hier und in den anderen Foren geht ein Streifen ab ... Blink

Hier hat doch keiner wirklich Wissen über das, was da gerade abgeht. Selbst die Profis wissen nicht und wussten nie, was passiert/passieren wird. Nur Spekulationen ...

Und das was da auf diversen Seiten geschrieben wird (wetter online und was weiß ich ...) die ansonsten nix mit Astronomie zu tun haben, dass ist doch sowies nicht für voll zu nehmen.

Leute, wartets doch einfach ab. Mehr kann momentan eh KEINER tun, KEINER! ALLES SPEKULATION. Kern zerbrochen oder nicht? Nur noch "Müll" der die Sonne passiert hat und der löst sich auch noch auf ... alles Kappes, weil KEINER kann da momentan was wirklich definitiv unumstössliches beitragen!

Für mich war gestern Abend und heute Morgen eine einzige Sache interessant: Kommt da was aus der Kegelblende von Soho wieder zum Vorschein oder nicht. DAS fand ich spannend, egal WAS, Hauptsache irgendwas, was irgendwie mit ISON zu tun hat. Und das ist, vielen Unkenrufen zum Trotz dann auch eingetreten. Cool

Und jetzt heisst´s (für mich) einfach nur noch - abwarten und Kaffee trinken. Alles andere ergibt sich (oder auch nicht) ganz von allein - völlig ohne Stress.

So long ...

Gruß und klaren Kopf ... und Himmel Wink
Heiko
www.Heiko-schaut-ins-All.de

12" Lightbridge Dobson, 8“ f/10 SC, 6" f/5 Newton auf LXD-75, 4,5" f/7,3 TAL-1 Newton, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Kugeldobson, 3" f/9,2 Dobson, 70/700 SkyZebra FH auf Astro-3, 60/900 FH auf EQ-1, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC
Offline Loeni  
#39 Geschrieben : Freitag, 29. November 2013 09:22:56(UTC)
Loeni


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 31.10.2009(UTC)
Beiträge: 335
Wohnort: Ratingen
Moin Heiko und alle anderen,
ja das sind ware und weise Worte. Das hast du gut erkannt..........immerhin; in deinem Alter ;-))
aber ich hab auch lange vor dem Kasten gehockt und mir das Spektakel reingezogen !!

Gruß und CS

Christian

der nur eine leichte Form der ISONITIS hat........
Offline Benny  
#40 Geschrieben : Freitag, 29. November 2013 11:56:04(UTC)
Benny


Rang: Graue Eminenz
Mitglied seit: 09.12.2007(UTC)
Beiträge: 5,809
Wohnort: Taunus
Moin Heiko,

ruhiiich Brauner BigGrin Das ist halt ein Massenhysterie-Happening, was vor allem auf a.de gestandene langjährige Kometenprofis ziemlich flattern liess, find ich klasse, zeigt es doch, dass die Astronomen keine verkniffenen verkopfte Leute sind sondern HOCHEMOTIONAL Wink Zumal sich das ganze gestern Abend in allen Communities (hier weniger aber über Skype auch das mit paar Leuten) zu einem echten Liveerlebnis (ich nenne es fast ein virtuelles Teleskoptreffen mit Tausend Leuten) ausgewachsen hat. Man hatte gestern Nacht wenn man mittendrin war echt nicht das Gefühl allein am Rechner zu sitzen und Bildchen zu klickern sondern an was teilzuhaben was sehr gesellig ist ThumpUp Hab ich SO noch bei keinem Ereignis erlebt!

So ist es mir am Ende sogar vergleichsweise Wurscht was aus dem Kometen selber wird, aber das Ereignis war auf zwischenmenschlicher Ebene toll mitzuerleben :)

Viele Grüße
Benny
Taunus-Astronomie- AstroBLOG
weitFELD - Bennys photoBLOG
Offline astrobart  
#41 Geschrieben : Freitag, 29. November 2013 12:04:36(UTC)
astrobart


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 08.01.2009(UTC)
Beiträge: 1,002
Wohnort: Riesa
Hallo Heiko! :)

Danke für deine Worte. Smile Für mich klingt das aber auch wie "Wenn man keine Ahnung hat, einfach die Fresse halten" BigGrin

Sind denn nicht Foren auch dazu da: Beobachten, lernen, verstehen. Vielleicht auch selbst was interpretieren und wenn es falsch ist... Dann kann man es immer noch korrigieren. Der Mensch lernt doch durch das vergleichen zwischen richtig und falsch. Und selbst Profis haben sicherlich auch einige Szenarien durchgesprochen was passieren könnte/kann. Da spannende ist nun mal, dass jeder Komet anders ist. Und je besser das Verständnis entwickelt wird, umso mehr kann später das Verhalten genauer interpretieren.

Viele Grüße

Christian Smile

Bearbeitet vom Benutzer Freitag, 29. November 2013 12:19:34(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

Schaut zu den Sternen! Schaut zum Himmel!
Erblickt das ganze funkelnde Volk am Firmament,
diese Orte und Zitadellen aus Licht!
Gerard Manley Hopkins (1844-1889)
Offline Dekade10  
#42 Geschrieben : Freitag, 29. November 2013 19:41:44(UTC)
Dekade10


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 15.05.2013(UTC)
Beiträge: 125
Wohnort: Idar-Oberstein
Hallo Leute,

also EINES hat der kleine Komet so oder so geschafft:
Zur Radio-Prime Time heute morgen in den
Nachrichten erwähnt zu werden - auf einem Mainstream-Sender.
Ich war noch ziemlich müde, aber da war ein Anklang von
Bedauern rauszuhören.
Ziel erreicht.

LG Marco
"Im All ist weder Mitte, noch Umkreis, sondern wenn Du willst,
ist in allem eine Mitte und jeder Punkt kann als Mittelpunkt
irgend eines Umkreises gelten."
(Giordano Bruno)
Offline astrobart  
#43 Geschrieben : Samstag, 30. November 2013 01:04:42(UTC)
astrobart


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 08.01.2009(UTC)
Beiträge: 1,002
Wohnort: Riesa
Hallo Leute!

Oh oh. So wie es im Moment aussieht, wird ISON immer schwächer. Wie man es im folgenden Bild sieht: 23:11 UT.

... mal sehen, was noch davon übrig bleibt.

Viele Grüße

Christian

Bearbeitet vom Benutzer Samstag, 30. November 2013 01:22:57(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

Schaut zu den Sternen! Schaut zum Himmel!
Erblickt das ganze funkelnde Volk am Firmament,
diese Orte und Zitadellen aus Licht!
Gerard Manley Hopkins (1844-1889)
Offline Sternegucker2013  
#44 Geschrieben : Samstag, 30. November 2013 01:58:18(UTC)
Sternegucker2013


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 03.05.2013(UTC)
Beiträge: 120
Wohnort: Olomouc CZ
Hallo Christian,

hab grad mal auf deinen Link geschaut, wäre wirklich schade, wenn wir diese "Weihnachtskerze" doch nicht zu sehen bekommen.

Beste Grüße

Holger
Offline kosmisches band  
#45 Geschrieben : Samstag, 30. November 2013 12:56:35(UTC)
kosmisches band


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 09.03.2013(UTC)
Beiträge: 193
Wohnort: Saarbrücken
tja wird wohl leider nichts mehr Bored
erst als venusheller komet gehypt , hat er den höllenritt wohl nur als trümmerwolke "überstanden", die sich jetzt langsam verflüchtigt.

aber spannend wars schon , hatte die letzten 2-3 tage quasi bei SOHO abonniert ^^

gruß denis
dans le dunkel, c'est bon munkel
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
4 Seiten<1234>
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.