Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Benny  
#1 Geschrieben : Dienstag, 16. Juli 2013 08:07:50(UTC)
Benny


Rang: Graue Eminenz
Mitglied seit: 09.12.2007(UTC)
Beiträge: 5,809
Wohnort: Taunus
Hallo,

da sage nochmal jemand im Sonnensystem wäre alles entdeckt :)

Das HST hat auf seine alten Tage, tatsächlich noch einen neuen Mond des Neptun entdeckt, das Teilchen ist wohl nur 20km groß.

Nachricht auf Spiegel mit Entdeckungsfoto

Viele Grüße Benny
Taunus-Astronomie- AstroBLOG
weitFELD - Bennys photoBLOG
Sponsor
Offline lacrimosa  
#2 Geschrieben : Dienstag, 16. Juli 2013 14:50:03(UTC)
lacrimosa


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 20.03.2012(UTC)
Beiträge: 230
Wohnort: Wiesbaden
Hallo Benny,

ich frage mich, bei welcher Mondgröße man hier die Grenze zieht.

Gruß

Ronald
visuell: GSO Dobson 200c f/6
fotografisch: HEQ-5 Syntrek, Celestron C8, Astrolumina ALccd5L-iic, Canon 1000d
Offline Dekade10  
#3 Geschrieben : Dienstag, 16. Juli 2013 17:53:12(UTC)
Dekade10


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 15.05.2013(UTC)
Beiträge: 125
Wohnort: Idar-Oberstein
Benny schrieb:
Hallo,
Das HST hat auf seine alten Tage...



Hallo Benny,

ja wer hätte damals gedacht das man 20 (!) Jahre nachdem sich ein
Desaster abzeichnete immer noch so stark von Hubble zehrt.
Pluto war wenn mich recht entsinne auch schonmal mit neuen Monden dran.

Man sollte es Voyager hinterherschicken können, nur das wäre ein würdiger
Abschied für dieses Teleskop...

Gruß Marco

"Im All ist weder Mitte, noch Umkreis, sondern wenn Du willst,
ist in allem eine Mitte und jeder Punkt kann als Mittelpunkt
irgend eines Umkreises gelten."
(Giordano Bruno)
Offline Sebi  
#4 Geschrieben : Dienstag, 16. Juli 2013 19:13:45(UTC)
Sebi


Rang: Foren-Spechtler
Mitglied seit: 20.04.2011(UTC)
Beiträge: 551
Wohnort: Österreich
HSTabend BigGrin

Zitat:
Pluto war wenn mich recht entsinne auch schonmal mit neuen Monden dran.


... die die wohlklingenden Namen Styx, Kerberos, Nix, Hydra und Charon besitzen Cool

Bin mal gespannt, was das JWST alles entdecken wird :)
Gruß,
Sebi

Everyone knows that the universe is expanding. This is why we constantly need to buy bigger scopes!

Texte in meiner Funktion als Moderator sind orange, alles andere ist meine private Meinung.
Offline Neumond77  
#5 Geschrieben : Dienstag, 18. März 2014 18:29:03(UTC)
Neumond77

Rang: Neues Mitglied
Mitglied seit: 13.03.2014(UTC)
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin
Hi

Ich finde es immer bemerkenswert, dass wir nicht einmal unser eigenes Sonnensyste, nicht einmal die Erde an sich, wirklich kennen und erforscht haben. Das bei all der Technik und so vielen interessierten Leuten!
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.