Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Astroinfos  
#1 Geschrieben : Dienstag, 26. Juli 2011 20:55:14(UTC)
Astroinfos


Rang: Forenleitung
Mitglied seit: 03.12.2007(UTC)
Beiträge: 4,013
Wohnort: Lemwerder

Bild Einsteigerleitfaden Astronomie

Azimutale Montierungen sind zum Beispiel einfache Fotostative für Kleingeräte oder eine „Giro“ für Teleskope. Sie haben zwei Bewegungsrichtungen. Zum Einen das Schwenken in die Richtungen (Azimut) und zum Anderen die Einstellung der Höhe (Altitude). Azimutale Montierung

Verwendet man azimutale Montierungen für Teleskope, so sollte man stets auf eine Feineinstellung mittels Wellen achten. Viele einfache Montierungen bieten dies bereits – wie zum Beispiel die AZ-3.

Viele Goto-Montierungen sind azimutal. Hierzu aber bitte auch die gesonderte Seite beachten.

Eine Gabelmontierung ist ebenfalls eine azimutale Montierung, kann aber mittels Polhöhenwiege parallaktisch aufgestellt werden. Der große Nachteil dabei ist jedoch, dass beim Fotografieren sich die Bildfelddrehung negativ bemerkbar macht. Sie muss also noch ausgeglichen werden.
Viele Grüße und CS
Stephan Brüning

www.deepsky-datenbank.de
Sponsor
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.