Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

3 Seiten123>
Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Hico  
#1 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 10:45:03(UTC)
Hico


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 12.03.2009(UTC)
Beiträge: 3,610
Wohnort: Korbach
Hallo zusammen,

meine Webseite ist gehackt worden - ich könnte kotzen. UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage

Sie funktioniert also zur Zeit nicht und ich hab keine Ahnung davon. Ein Kollege von mir hat sich allerdings der Sache schon angenommen und ich hoffe, dass die Seite bald wieder online sein kann.

Warum nur gibt es solche Arschlöcher auf der Welt, die daran Gefallen finde, die Arbeit anderer sinnlos zu zerstören. UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage

Wie krank muss so ein Hirn sein ... UserPostedImage UserPostedImage

Extremst angesäuerte Grüsse
Heiko
www.Heiko-schaut-ins-All.de

12" Lightbridge Dobson, 8“ f/10 SC, 6" f/5 Newton auf LXD-75, 4,5" f/7,3 TAL-1 Newton, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Kugeldobson, 3" f/9,2 Dobson, 70/700 SkyZebra FH auf Astro-3, 60/900 FH auf EQ-1, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC
Sponsor
Offline tigger  
#2 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 10:58:08(UTC)
tigger


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 06.09.2008(UTC)
Beiträge: 4,764
Wohnort: Taunus
UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage


UserPostedImage Gruß Jan

...mach ein Blog auf - da ist die Sicherheit jemand anderes´ Problem UserPostedImage
Adventure. Heh. Excitement. Heh. A Jedi craves not these things.



Offline astrobart  
#3 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 11:03:22(UTC)
astrobart


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 08.01.2009(UTC)
Beiträge: 1,002
Wohnort: Riesa
richtig beknackt....
UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage UserPostedImage

Sternenfreundliche Grüße

Christian UserPostedImage
Schaut zu den Sternen! Schaut zum Himmel!
Erblickt das ganze funkelnde Volk am Firmament,
diese Orte und Zitadellen aus Licht!
Gerard Manley Hopkins (1844-1889)
Offline Pat  
#4 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 11:58:40(UTC)
Pat


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 12.08.2010(UTC)
Beiträge: 105
Wohnort: Esslingen
Kranke Köpfe gibt es leider überall....es werden leider nur immer mehr.
War ein sehr schöne Homepage.
Viele Grüße

Patrick



_____________________________________________

GSO Dobson 250/1250 (10"; f/5); Skywatcher ED 80/600 (3"; f/7,5); Skywatcher 102/500 (4", f/5), AZ-4; Vixen GP; 8x40 FG Seeadler; 10x50 FG Zeiss Dekarem, 10x50 FG Lidl
Offline kiste59  
#5 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 12:25:01(UTC)
kiste59


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 15.08.2010(UTC)
Beiträge: 274
Wohnort: st.wendel-bliesen
Hallo

Einstein sagte: Das Universum und die Dummheit der Menschen sind unendlich.
Wobei ich mir bei dem einen nicht sicher bin:

Und diese Menschen die so etwas tun sind unendlich dumm.

Kisten
Wir sind Pilger,die auf verschiedenen Wegen einem gemeinsamen Ziel zuwandern.
(Antoine De Saint-exupery)

Nimm dir Zeit zum träumen,das ist der Weg zu den Sternen.
Offline woddy  
#6 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 14:11:31(UTC)
woddy


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 07.02.2009(UTC)
Beiträge: 2,711
Wohnort: Iserlohn
Hallo Heiko

uijuiii..das ist ja mal s........e
Drück dir die Daumen das es ein Anfänger war,
dann isses vielleicht nicht ganz so Brutal wie im Forum.
Idioten sterben irgendwie nicht aus...
..kriegst das bestimmt wieder hin..
bis Später
beste Grüße
Andreas
Offline StefanP  
#7 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 19:15:43(UTC)
StefanP


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 10.02.2009(UTC)
Beiträge: 547
Wohnort: Eggendorf / SMT
Hallo Heiko,

ich kann mit dir fühlen - div. Pages von mir wurden schon einige Male gehackt - es gibt leider genug so kranke Schwachköpfe die sich mit der begehrten "Lebenszeit" nichts besseren anzufangen wissen, als anderen zu schaden.
Aber ich habe mal von einen Pfarrer gehört (ein Leidensgenosse), dass es die Hölle der Hacker gibt - da werden einem so viele Tastaturen in den Hintern geschoben, was se in Summe an Anschläge an der Tastatur getippt haben. UserPostedImage

Ich habe jedoch aus den Angriffen einiges gelernt:

1.) Nicht selber hosten (d.h. keinen Root-Server mieten) - das können WEB-Space Anbieter besser
2.) Das CMS immer auf Letztstand halten.
3.) Nur die Add-Ons bzw. Funktionen aktivieren/installieren die man unbedingt benötigt
4.) Config-Files (und auch alle anderen die keine anderen Rechte erzwingen) immer auf Read-Only setzen
5.) tägliches Backup einrichten von den Files sowie der dBs mit Backup-Ziel WEB-Server und mind. 1x/Woche diese Backups runterladen oder auf einen andern Server transferieren (wenn man die Möglichkeit hat)
ansonsten Backup der Verzeichnisse bzw. Dateien die sich ändern ( wie Fotos usw ) und dB täglich und runterladen - kann man auch beim PC hochfahren automatisieren.

Wenn man zB Joomla einsetzt, gibt es fürs Backup ein geniales Tool names Akeeba ( einfach zum sichern & sogar kinderleichtes Übersiedeln )

Für seperates dB Backup eignet sich hervorragend MySQLDumper oder aber mit einigen Abstrichen phpMyAdmin

jap, ist ein Krampf mit den pösen Purchen :/

Gruß, Stefan
Der Anfänger strebt nach Vergrößerung.
Der fortgeschrittene Armateur - nach Öffnung.
Der Profi - nach Kontrast.
winnie  
#8 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 21:58:32(UTC)
Guest

Rang: Guest
Mitglied seit: 04.05.2011(UTC)
Beiträge: 0
Moin zusammen!

So traurig der Verlust einer HP auch ist - imgrunde ist nicht der böse Hacker schuld, der irgendwo mit Gewalt eingebrochen ist. Es ist immer derjenige Schuld, der so einem Hacker ein Hintertürchen offenläßt. Das Internet (wobei ich nicht nur das WWW meine) ist kein Banksafe, und wer sich auf auf eine windige Software oder Anbieter verläßt, muß sich leider damit abfinden, daß bei ihm eingebrochen wird. Wenn kein Backup vorhanden ist, ist man doppelt angeschmiert. (Ich habe seit 30 Jahren mit Compis zu tun und bei solchen elementaren Sachen, die "vergessen" werden, auch kein Mitleid mehr mit den Betroffenen. Das ist nicht persönlich gemeint.)

Meine Güte - es geht hier um eine private Homepage mit ein bißchen "Mein-Haus-mein-Pool-mein-Auto", dazu einige Bilder vom Sternenhimmel und der ollen Katze vielleicht. Das kann man sehr einfach organisieren und braucht keinen Aufwand zu treiben, als wenn man den Otto-Katalog inkl. Onlineshop betreiben will. Einfache Systeme sind schwer bis unmöglich anzugreifen. Meine Heimatseite besteht seit über 11 Jahren, ist mehrfach umgezogen und noch nie kapeister gegangen. Backups der Präsenz sind hier dreifach vorhanden, zweimal auf getrennten Medien ohne Zugriff übers IN. Es geht also mit ganz einfachen Mitteln. Wenn ich sowas lese wie bei meinem Vorschreiber, sträuben sich mir wirklich die Nackenhaare.

Sorry, aber das mußte raus. Nur aus Schaden wird man klug.
Offline seemichel  
#9 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 22:50:55(UTC)
seemichel


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 09.02.2009(UTC)
Beiträge: 1,472
Wohnort: 26446Horsten-Friedeburg
Moin Moin Heiko..

dascha aber Ärgerlich!
Echt fiese Nummer..!

Mein Gutster, da klopf ich Dir mitfühlend auf die Schulter!

Öhmmm Winnie...ich mein, mit deinem ersten satz bin ich nicht ganz so einverstanden.!

Man muss doch schon über ein gerüttelt Maß an böswilliger Energie verfügen und den Willen haben !!!! um irgend welchen Privatpersonen; (genau wie erst im letzten Monat das ATDS) die mühevolle Hobbyarbeit zu Demolieren!
Z,B.: in einem Nachbardorf (Schortens) habe ein paar künstler solche Eisschnitzereien gemacht und auf den dorfstrassen ausgestellt..gen Nächtens wurden die dann von ein paar Idioten von den Sockeln gehauen..

Sagst Du jetzt auch, die hätten die Teile ja nicht hinstellen brauchen ???

OKay, ich habe nix dagegen wenn solche Leute meinswegen die Home von ner Waffenfabrik/Bank oder ähnliches zerschiessen... aber da haben solche leute anscheinend Schiss in der Hose..der Gegner ist zu Stark! da wird sonstwer eingeschaltet zum Ermitteln...
also vergreife ich mich an einem Schwächeren!!

Das ist eine ganz Sinnlose Sache

einen klaren Himmel

Seemichel
winnie  
#10 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 23:04:15(UTC)
Guest

Rang: Guest
Mitglied seit: 04.05.2011(UTC)
Beiträge: 0
Moin Michel!

Sorry, aber wer ist schon so naiv und läßt wertvolle Dinge ungesichert auf der Straße stehen?!
Das gilt genauso für Eisskulpturen, löchrige Web-Präsenzen oder der geliebte Blechhobel.
"Gelegenheit macht Diebe" heißt es so schön! - und Vandalen gibt's überall.

Nein, kein böswilliger Hacker aus Anatolien hat Hicos HP angegriffen, um ihn persönlich zu ärgern. Da laufen vielmehr Bots durchs Netz, die gezielt nach solchen Schwachstellen in ungenügend oder fehlerhaft konfigurierten Online-Präsenzen suchen und sie dann knacken. Shit happens... - und wer kein Backup hat... - aber da wiederhole ich mich. Es macht keinen Sinn, um die Schlechtigkeiten der Menschen zu jammern. Man darf solchen Hackern eben keinen Angriffspunkt bieten. Das ist ganz einfach.
Offline seemichel  
#11 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 23:27:04(UTC)
seemichel


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 09.02.2009(UTC)
Beiträge: 1,472
Wohnort: 26446Horsten-Friedeburg
Moin Winnie...

"Da laufen vielmehr Bots durchs Netz, die gezielt..."

Und selbst die muss und hat jemand "Erschaffen" ...

Meine nächste frage die ich mir stelle : Qui bono! Wem nützt es !

Was hat "man" davon ?? das ist das was ich nicht ganz verstehe ...

nur so aus Spass ??? kriegt man da Kohle für??

Oder machen das (schon eine lange zeit eine überlegung von mir)
die Sicherheitssoftware-Hersteller selber... um ihre Produkte zu verhökern??
irgend einen sinn sollte soetwas ja schon haben!?

Aber daherein gebe ich dir recht, es macht keinen Sinn, um die Schlechtigkeiten der Menschen zu jammern.

einen klaren Himmel

Seemichel

"Deus Mare, Friso litora fecit"
winnie  
#12 Geschrieben : Samstag, 26. Februar 2011 23:45:32(UTC)
Guest

Rang: Guest
Mitglied seit: 04.05.2011(UTC)
Beiträge: 0
...welchen Sinn, welche Absicht hat Vandalismus?! Nichts anderes ist das hier.
Ich weiß nicht, was solche Menschen treibt - es ist mir im Endeffekt auch egal.
Ich weiß aber, wie ich mich in so einem Fall wie diesem schützen kann. Das nützt dem armen Hico zwar nun nichts mehr, und man kann auch nichts mehr am Geschehenen ändern - nur beim nächsten Mal besser machen.
Offline tigger  
#13 Geschrieben : Sonntag, 27. Februar 2011 05:58:35(UTC)
tigger


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 06.09.2008(UTC)
Beiträge: 4,764
Wohnort: Taunus
Moin Ihr 2 UserPostedImage

....nur so am Rande...
Ein Backup gab´s in diesem Forum ebenfalls. Nur war DAS insofern für den Popo, als das den Schaden verursachende Script zunächst wochenlang friedlich
geschlummert und nix angerichtet hat. Es wurde quasi "Mit-geBackupt" UserPostedImage Eine Datensicherung alleine nutzt nichts, wenn die Sicherung mitinfiziert ist.

Meine HP ruht ebenfalls auf nem USB Stick und einer CD, räumlich getrennt... aber ich weiß daß auch mein Provider schon gehackt wurde - einfach weil es GEHT.
Ich vermute auch keinen bösen Willen oder was persönliches hinter dem Angriff auf Heikos Seite, die Buben sollten aber langsam mal lernen zu unterscheiden
WEM sie die Füsse wegtreten ! Ich schrieb es schonmal: FRÜHER ging es mal um eine Machtdemonstration - "Das System schädigen", einen Wettbewerb im coden,
"Ich-bin-toll-und-Du-bist-dumm...HaHa!".
Man ging keine kleinen privaten Seiten an - Wozu auch ? Macht ja keinen Spaß wenn´s leicht ist.
HEUTE gibt´s nen Statistikpunkt: "Na ? Wieviele Seiten hat Dein Dingsbums heute dichtgemacht ? Ooooch ! Nur 136 ? DAS aber schwach."
Für SOWAS hab ich dann kein Verständnis mehr - das ist hirnlose Polsterschlitzerei UserPostedImage


Gruß und klaren Himmel

Jan
Adventure. Heh. Excitement. Heh. A Jedi craves not these things.



Offline Hico  
#14 Geschrieben : Sonntag, 27. Februar 2011 08:00:11(UTC)
Hico


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 12.03.2009(UTC)
Beiträge: 3,610
Wohnort: Korbach
Hallo Leute,

erstmal Danke für die tröstenden Worte.


@ winnie:

Zitat von: " Gehe zum zitierten Beitrag
... - imgrunde ist nicht der böse Hacker schuld, der irgendwo mit Gewalt eingebrochen ist. Es ist immer derjenige Schuld, der so einem Hacker ein Hintertürchen offenläßt.


Alles klar Micha, übertragen auf das "reale Leben" (ist das Internet bzw. eine eigene Webpräsenz eigentlich irreal?) werde ich meine Frau jetzt dazu drängen, sich zur "Häßlichkeits-OP" anzumelden, damit ich keine Angst mehr haben muss, dass sie vergewaltigt wird, wenn sie allein unterwegs ist. Weil läßt sie sich nicht verunstalten, dann ist ja selbst Schuld, weil sie so hübsch ist ...

Oder wenn Du auf dem Bahnsteig verprügelt wirst, weil Du jemandem helfen wolltest, und dabei krankenhausreif- (oder tot-?) geprügelt wirst, bist Du dann auch selbst Schuld? Was mußt Du Dich auch in Angelegenheiten Anderer einmischen ...

Oder ich fahr mit meinem Auto die Strasse lang und so ein besoffener [piep] rast mir frontal rein. Bin ich dann auch selbst Schuld? Klar, ich hätt ja auch mit meinem Ar..h zuhause bleiben können. UserPostedImage


Danke auch ... UserPostedImage


Recht gebe ich Dir allerdings hierbei:

Zitat von: " Gehe zum zitierten Beitrag
... und man kann auch nichts mehr am Geschehenen ändern - nur beim nächsten Mal besser machen.


Tja, das wird wohl stimmen. Mein "Problem" ist nur, dass ich keine Ahnung von html und dem ganzen drumherum habe. Mein Wunsch war eine eigene Webseite zu besitzen, die auch für mich einfach zu pflegen ist. D.h. ich will nicht jedesmal meinen Arbeitskollegen bitten müssen mir einen neuen Bericht einzustellen oder ein Foto hochzuladen. Joomla schien da für mich die richtige Lösung zu sein. Und die Dateien sind ja auch noch alle vorhanden. Aber im tiefsten Inneren der Programmierung (die ich mit Joomla nicht sehe/nicht sehen muss) ist halt Durcheinander angerichtet worden. Ich hoffe, dass mein Kollege das wieder aufgeräumt bekommt und ja, dann werde ich mit ihm als erstes darüber sprechen, wie eine Backupmöglichkeit aussehen kann, die auch ich im Stande bin zu bedienen und auszuführen. Klar, diesbezüglich war ich in der Vergangenheit sehr naiv - hätte ich besser wissen müssen, zumal ich ja auch ständig Spam in meinem Gästebuch habe und ich dieses daher auch so eingerichtet habe, dass ich neue Einträge erst freigeben muss, bevor sie online sind.

Wie ließt man immer so schön: Man bekommt immer wieder mit, dass irgendwo irgendwelcher Mist passiert, denkt aber, dass es einen selbst schon nicht treffen wird - bis es dann doch passiert. Den Schuh muß ich mir anziehen und sagen: Selbst Schuld, dass ich mich bisher nicht um eine einfache Sicherung der kompletten Webseite gekümmert habe. Wie gesagt, die Inhalte habe ich ja alle - auf dem Server, wie auch auf dem heimischen Rechner. Im dümmsten Falle muß ich aber die komplette Konfiguration neu machen. D.h. die Texte wieder an die richtigen Stellen einfügen, Fotos einfügen, etc.

Gruß
Heiko
www.Heiko-schaut-ins-All.de

12" Lightbridge Dobson, 8“ f/10 SC, 6" f/5 Newton auf LXD-75, 4,5" f/7,3 TAL-1 Newton, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Kugeldobson, 3" f/9,2 Dobson, 70/700 SkyZebra FH auf Astro-3, 60/900 FH auf EQ-1, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC
Offline Geronimo  
#15 Geschrieben : Sonntag, 27. Februar 2011 08:44:42(UTC)
Geronimo


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 11.01.2010(UTC)
Beiträge: 271
Wohnort: Niederkrüchten
Hallo,

Es ist erschreckend wie das Wertgefühl vieler Zeitgenossen schwindet. Aber es ist auch nicht verwunderlich. Es ist einfach sich an dem Besitz und geistigen Eigentum der Mitmenschen zu bereichern. Sei es die Kopie der EBV Software, die den finanziellen Rahmen der legalen Anschaffung sprengt und die dann einfach mittels Crack auf den eigenen PC geladen wird. Oder sei es die wörtliche Abschrift von Ausführungen und das vorsätzliche Vergessen solche als Zitate zu deklarieren um die eigene Person mit dem dadurch erzielten Ergebnis besser in den Vordergrund zu stellen. Es wird nicht mehr die Arbeit des anderen gewürdigt sondern nur noch dessen Wissen ohne Rücksicht auf Verluste zum eigenen Vorteil publiziert.

Zitat:
Zitat:
"Da laufen vielmehr Bots durchs Netz, die gezielt..."


Und selbst die muss und hat jemand "Erschaffen" ...


Als Softwarehersteller würde ich einen Bot Schreiben der nach Objekten die mit illegalen Kopien meiner Software geschaffen wurden sucht, und diese dann löchert...

Eines der ersten Adventures für den PC war "Leisure Suite Larry" von Sierra. Offiziell wurde nur eine "handvoll" davon verkauft, aber jeder PC Besitzer hatte das Spiel. Irgendwann gabs dann eine Kopie, die bei Erreichen des Ziels auf dem Bildschirm ein schönes Feuerwerk darstellte und im Hintergrund die Festplatte neu formatierte. Böse Zungen behaupten, diese Kopie incl. Virus wurde aus Frust von Sierra selber in Umlauf gebracht. UserPostedImage

Grundsätzlich muß ich meinen Vorredner aber Recht geben. Wer in der heutigen Zeit größere Datenmengen ohne Backup hostet muß sich nicht wundern, wenns plötzlich mal irgendwo klemmt. Da muß noch nicht mal böse Absicht hinter stecken, da reicht schon ein technisches Versagen.


CS Jochem
Der Pessimist sagt: "Das Glas ist halb leer"
Der Optimist sagt: "Das Glas ist halb voll"
Der Ingenieur sagt: "Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste"
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
3 Seiten123>
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.