Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Benutzer ist Suspendiert bis 05.10.4750 09:31:23(UTC) Brokatskalar  
#1 Geschrieben : Montag, 14. Dezember 2009 15:38:14(UTC)
Brokatskalar


Rang: Verstorben
Mitglied seit: 14.09.2009(UTC)
Beiträge: 144
Moin Leute

Dieses Rollstativ besitze ich schon seit Jahren , und ich baute es
mir damals als Kartenständer.


UserPostedImage

Der Umbau auf variable Höhe , und den Aufbau mit dem
Kogelkopf fand vor 3 Jahren statt.

Falls du in der Knickbrücke deines Fernglases auch ein Fotogewinde
hast , dann wäre etwas Ähnliches ideal.

Besonders gut zum Zeichnen geeignet.

Also , wer noch ne Idee sucht , nur zu.....

CS

Jürgen
[size=134]
CS schreibe ich nicht mehr , den es
heisst Cybersex im Inet.UserPostedImage
freien Himmel

Jürgen
[/size]
Sponsor
Offline Benny  
#2 Geschrieben : Montag, 14. Dezember 2009 17:34:00(UTC)
Benny


Rang: Graue Eminenz
Mitglied seit: 09.12.2007(UTC)
Beiträge: 5,809
Wohnort: Taunus
Ööööh geil Jürgen!

Geniale Konstruktion, warum hab ich die bisher übersehen?! Das sieht nachbaubar aus, denn das ist so einer der Gründe warum ich mit Bino nicht warm werde, ich hatte noch NIE ne ruhige Hand und seit ich das Canon IS vom Andreas das ein und andere Mal in der Hand hatte, weiss ich, dass ich FG nicht grundsätzlich abgeneigt bin sondern dass es einfach nur mein Datterich ist...

CS Benny
Taunus-Astronomie- AstroBLOG
weitFELD - Bennys photoBLOG
Benutzer ist Suspendiert bis 05.10.4750 09:31:23(UTC) Brokatskalar  
#3 Geschrieben : Montag, 14. Dezember 2009 18:00:19(UTC)
Brokatskalar


Rang: Verstorben
Mitglied seit: 14.09.2009(UTC)
Beiträge: 144
Moin Benny

In der Tat ist der Nachbau einfach.

Auf den beiden Brettchen neben der Kugel gehören jeweils
ein Stück Fahrradschlauch.
Für die Fotos nahm ich sie ab , damit das Prinzip zu
sehen ist.

Die Kugel gibts z.B. hier:
http://cgi.ebay.de/Billardkugel-Nr-8-Po ... 4cead8f9db

Viel Spass beim Nachbau , und

CS

Jürgen
[size=134]
CS schreibe ich nicht mehr , den es
heisst Cybersex im Inet.UserPostedImage
freien Himmel

Jürgen
[/size]
Offline tigger  
#4 Geschrieben : Montag, 14. Dezember 2009 18:20:26(UTC)
tigger


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 06.09.2008(UTC)
Beiträge: 4,764
Wohnort: Taunus
Hi, Jürgen...

Sehr leckeres Konstrukt UserPostedImage
Hast Du Bitte, Bitte noch grössere Detailaufnahmen ?

Billardkugeln UserPostedImage Der Toni nimmt Bowlingkugeln und parkt ganze Teleskope drauf UserPostedImage

Aber wirklich Gedankenaufrührend, Deine Lösung. denn ich grübele noch, was genau ich mit meinen Gläsern anstellen soll...

Schwenkarm, Liegestuhlbastelei..... irgendwas muss noch her.


Gruß und CS

Tigger
HuHuHuHuuuu
Adventure. Heh. Excitement. Heh. A Jedi craves not these things.



Benutzer ist Suspendiert bis 05.10.4750 09:31:23(UTC) Brokatskalar  
#5 Geschrieben : Mittwoch, 16. Dezember 2009 05:46:26(UTC)
Brokatskalar


Rang: Verstorben
Mitglied seit: 14.09.2009(UTC)
Beiträge: 144
Moin Leute

Hier ist der Neiger von oben mit einem 10x50:

UserPostedImage

Wenn da noch die Fahhradschläuche zwischen sind , hält der Neiger
schon knapp 2kg.
Dafür sollte allerdings auch der Unterbau mitspielen.

CS

Jürgen
[size=134]
CS schreibe ich nicht mehr , den es
heisst Cybersex im Inet.UserPostedImage
freien Himmel

Jürgen
[/size]
Offline tigger  
#6 Geschrieben : Mittwoch, 16. Dezember 2009 07:05:24(UTC)
tigger


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 06.09.2008(UTC)
Beiträge: 4,764
Wohnort: Taunus
Hi, Jürgen...

Danke für´s Detailfoto UserPostedImage
Schaut vertrauenserweckend aus ! Da muss ich doch glatt mal in den Keller tappen und schauen, was noch so rumfliegt...

Interessanter neuer Ansatz.... *grübel*


Gruß und CS

Tigger
HuHuHuHuuuu
Adventure. Heh. Excitement. Heh. A Jedi craves not these things.



Offline AnkeMo  
#7 Geschrieben : Mittwoch, 16. Dezember 2009 10:36:43(UTC)
AnkeMo


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 06.09.2009(UTC)
Beiträge: 1,019
Wohnort: Gladbeck
Jürgen,

das Teil ist genial. Muss glatt mal überlegen, ob ich nicht auch sowas gebrauchen könnte UserPostedImage

Gruß, Anke
Bresser GmbH
amo(at)Bresser.de


http://www.astroyuki.com

"We see nothing truly, 'til we understand it"
John Constable
Offline Astroinfos  
#8 Geschrieben : Mittwoch, 16. Dezember 2009 10:49:48(UTC)
Astroinfos


Rang: Forenleitung
Mitglied seit: 03.12.2007(UTC)
Beiträge: 4,013
Wohnort: Lemwerder
Hi!

Ein wirklich geniales Konstrukt. Wenn ich das nächste Mal Billard spielen gehe, wird wohl "aus Versehen" die acht fehlen UserPostedImage

Einzig schwierig stelle ich mir Zenitbeobachtungen vor. Wie ist das bei Dir realisiert?
Viele Grüße und CS
Stephan Brüning

www.deepsky-datenbank.de
Offline Andreas  
#9 Geschrieben : Mittwoch, 16. Dezember 2009 21:35:24(UTC)
Andreas


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 16.04.2009(UTC)
Beiträge: 1,031
Wohnort: Taunus
Hallo Jürgen,

ich finde sowieso, daß Ferngläser für astronomische Beobachtung sehr verkannt werden. Für mich Anfangs auch nur als Ersatzspechtelgerät gedacht, möchte ich es auch bei keiner Beobachtungsnacht missen. Mit deiner Montierung wird ein Fernglas endgültig zum vollwertigen Beobachtungsinstrument. Meinen Glückwunsch zu dieser tollen Idee.

Gruß und klaren Himmel
Andreas
Ich sehe was ich sehe - wenn ich es sehe
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.