Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Astroinfos  
#1 Geschrieben : Samstag, 18. Oktober 2008 09:50:02(UTC)
Astroinfos


Rang: Forenleitung
Mitglied seit: 03.12.2007(UTC)
Beiträge: 4,013
Wohnort: Lemwerder
Gestern abend stellte ich mir die Frage, wie es wohl aussehen würde, wenn unser Sonnensystem ein Doppelsystem wäre. So unrealistisch ist es nicht, denn viele, wenn nich die meisten Sternsysteme sind Mehrfachsysteme.

Ich habe mal ein Bild zusammengetrickst. Die Sonne (unten) war heute morgen hinter Hochnebel verwschunden, der (aufgehellt, verkleinert und überlagert) ist etwas älter.

Interessanter Anblick, wie ich finde. Wobei - man stelle sich mal vor, das Pech zu haben, dass zwei "Sonnen" sich gegenüberstehen und es nie dunkel wird UserPostedImage

Bin mal auf Eure Komposits zu diesem Thema gespannt!

UserPostedImage
Viele Grüße und CS
Stephan Brüning

www.deepsky-datenbank.de
Sponsor
Offline Stefan  
#2 Geschrieben : Samstag, 18. Oktober 2008 11:11:10(UTC)
Stefan


Rang: Forenleitung
Mitglied seit: 13.10.2006(UTC)
Beiträge: 4,137
Wohnort: Willich / Niederrhein
Hi Stephan,

Hihi, sieht ja krass aus stimmt die Situation wäre echt schlimm zwei Sonnen und nimals Nacht, aber ich denke wenn man das nur kennt mit den zwei Sonnen, wüsste man ja auch nicht das es Sterne/Nebel/Galaxien gibt oder ? Also bräuchte man sich um unser Hobby garkeine Sorgen machen, naja auser das die Coronados gekauft werden wie bekloppt UserPostedImage

Schlimmer stelle ich mir die Situation auf dem Jupiter vor 4 Monde ! Jede Woche ein anderer Vollmond, wie soll man denn da gescheit Spechteln können ?! UserPostedImage

CS
Stefan
8" f/5 Newton mit ED80 f/7.5 Pro auf EQ6 SkyScan und Alccd5 mit Sony a 7 ii
www.stefan-pliester.de | www.privatsternwarte.de
https://www.facebook.com/pliesterFotografie/
Offline RaykoM  
#3 Geschrieben : Samstag, 18. Oktober 2008 15:34:11(UTC)
RaykoM


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 18.09.2008(UTC)
Beiträge: 165
Wohnort: Berlin
zwei sonnen, niemals nacht?

ist der planet zwischen den beiden sonnen in einem doppelsystem?
naja, so gravierend wären die änderungen ja nicht... ausser der planet macht wie unserer eine schöne, fast kreisförmige bahn...

dann kommen zu große schwankungen rein, in der temperatur...
besonders bei zwei unterschiedlichen sternen...

aber am himmel müssten beide ziemlich dicht beieinander stehen...
Offline Benny  
#4 Geschrieben : Samstag, 18. Oktober 2008 19:37:59(UTC)
Benny


Rang: Graue Eminenz
Mitglied seit: 09.12.2007(UTC)
Beiträge: 5,809
Wohnort: Taunus
Geiles Komposit!

Habe mich mit der Theorie von Planeten in Mehrfachsystemen nur am Rande beschäftigt aber eine interessante Sache und wie schon gesagt, ein saugeiles Foto, bitte mach mal mehr davon UserPostedImage

Grüße Benny
Taunus-Astronomie- AstroBLOG
weitFELD - Bennys photoBLOG
Christian P.  
#5 Geschrieben : Sonntag, 26. Oktober 2008 06:45:40(UTC)
Guest

Rang: Guest
Mitglied seit: 04.05.2011(UTC)
Beiträge: 0
cooler Gedanke UserPostedImage Sieht echt krass aus.

CU
Christian
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.