Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Zerot  
#1 Geschrieben : Sonntag, 20. September 2020 11:20:05(UTC)
Zerot


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 23.05.2009(UTC)
Beiträge: 727
Wohnort: Rheinberg
Hallo Freunde der tiefen Einblicke in die unendlichen weiten des Alls,

endlich mal wieder ein Neumondwochenende mit Happy End. Okay teils mit arg viel Dunst/ schlechte Transparents, die wohlmöglich durch die Waldbrände aus den vereinigten Staaten gekommen ist. Daher war der Freitag eher durchwachsen und man konnte sich in das Wochenende etwas eingucken. Dennoch wagte ich es auch schon am Freitag ein Objekt für mich wieder auf Papier zu bringen: NGC 7331, auch Teil der "Lick Group" genannt. Hauptaugenmerk lag dabei auf der großen Hauptgalaxie. Dazu gesellten sich noch zwei weitere, wobei die Vierte im Bunde mir irgendwie nicht aufgefallen ist. Naja NGC 7331 ist auch eher der Hingucker :-)

UserPostedImage

In der darauf folgenden Nacht zeigte sich dann schone eine wesentlich bessere Durchsicht. So hatte ich auch die Printausgabe des BAfK zur Hand und nahm sie als meine Nachtplanung. Dabei fiel mir die Balkenspirale NGC 7479 auf und ich dachte mir "warum nicht". Eine wirklich filigrane Spirale, die sich auch nicht auf den ersten Blick beobachten ließ, sondern schon etwas Geduld und Beobachtungszeit brauchte. Hier zeigte sich wieder einmal wie wichtig es ist den Objekten Zeit zukommen zu lassen. Einfach mal sehen ist halt nicht, aber mir macht es Spaß die Details mit dem Auge heraus zu kitzeln, wobei Fehlinterpretationen dazu gehören. Nach meiner Reinzeichnung heute Morgen zu Hause, konnte ich aber durch weitere Recherche meine Eindrücke bestätigen. Dazu hier mein Ergebnis. Eine feine Galaxie und ein Dank an die Jungs für den Tipp vom BAfK.

UserPostedImage

Grüße und Clear Sky
Markus
18 Zoll Dobson / 8 Zoll Hofheim / 120-600 Skywatcher auf Giro3 / TS-WP 10x50
http://www.photonenjunkie.de/
Sponsor
Offline mwalbiner  
#2 Geschrieben : Sonntag, 20. September 2020 18:03:34(UTC)
mwalbiner


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 16.10.2014(UTC)
Beiträge: 244
Wohnort: 86381 Krumbach
Hallo Markus,
in der Tat das hat sich für die Transparenz positiv
ausgewirkt. Danke fürs zeigen deiner tollen Bilder!

CS Manfred
Offline mwalbiner  
#3 Geschrieben : Sonntag, 20. September 2020 18:05:22(UTC)
mwalbiner


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 16.10.2014(UTC)
Beiträge: 244
Wohnort: 86381 Krumbach
Hallo Markus,
in der Tat das hat sich für die Transparenz positiv
ausgewirkt. Danke fürs zeigen deiner tollen Bilder!

CS Manfred
Offline mwalbiner  
#4 Geschrieben : Sonntag, 20. September 2020 18:08:15(UTC)
mwalbiner


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 16.10.2014(UTC)
Beiträge: 244
Wohnort: 86381 Krumbach
Entschuldigung, aus Versehen doppelt
Offline junior  
#5 Geschrieben : Sonntag, 20. September 2020 20:23:51(UTC)
junior


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 22.02.2013(UTC)
Beiträge: 282
Wohnort: Dossenheim
Hallo Markus,
ich schließe mich den Manfred an, die Zeichnungn sind dir toll gelungen.
NGC 7331 hatte ich neulich auch besucht und beinah auch aufs Papier gebracht, aber 7479 sieht es toll aus!
ich werde es beim nächtes mal besuchen und hofentlich kann ich die Balkenspirale erkenen.

viele Grüße, Juan
Grusse und cs.
Juan.

Spacewalk Infinity 12" dob - Skywatcher 8" dob.
FG: Nikon Sporting II 8x40 - Bresser Corvette 10x50 - Bresser Spezial-Astro 20x80 und pflege sohn Zeiss Victory 10x56
Offline Pipo  
#6 Geschrieben : Sonntag, 20. September 2020 22:15:14(UTC)
Pipo


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 28.04.2010(UTC)
Beiträge: 1,249
Wohnort: Berlin
Moin Markus,

prima Galaxien hast du da erbeutet. Ich denke auch, dass der Himmel womöglich Rauchpartikel aus dem Westen enthält. Mit dem Streulicht hier in der Vorstadt sieht man sofort wenn etwas in der Luft ist. Und die Transparenz ist schlecht die letzten zwei Wochen.
Ich bin deswegen letzte Nacht etwas heller rangegangen und habe mir die KS im Delphin und M2 und M 15 vorgeknöpft.

Viele Grüße
Pipo
Man darf ruhig dumm sein. Man muss sich nur zu helfen wissen.
-------------------------------------------------------------
Newtons in der Dose - 12" f5 - 6" f8 - 3" f9 und 4,5" f8 Schienendob
4" Mak , 90/900 FH, FG 10x50
Erfle 42 mm, HR 25 und 8, Plössl 20 und 12,5, WA 15 und Ortho 6
Offline Zerot  
#7 Geschrieben : Montag, 21. September 2020 17:00:29(UTC)
Zerot


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 23.05.2009(UTC)
Beiträge: 727
Wohnort: Rheinberg
Hallo und vielen Dank.

Ich denke bei NGC 7331 geht auch noch etwas mehr, insbesondere auch die Begleitgalaxie 7340 wurde von mir ausgelassen. NGC 7336 ist da schon etwas kniffeliger und wird an dem Abend den Dunst zum Opfer gefallen sein. Die schöne Balkenspriale 7479 kann ich jeden nur ans Herz legen, die Sprialen sollen ab 12 Zoll gehen. Hier aus Sonsbeck wahrscheinlich erst ab 14 Zoll, da der Himmel immer noch die Maßeinheit bildet.

CS Markus
18 Zoll Dobson / 8 Zoll Hofheim / 120-600 Skywatcher auf Giro3 / TS-WP 10x50
http://www.photonenjunkie.de/
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.