Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Zerot  
#1 Geschrieben : Samstag, 11. Juli 2020 12:17:00(UTC)
Zerot


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 23.05.2009(UTC)
Beiträge: 724
Wohnort: Rheinberg
Hallo Freunde der Nacht,

heute Morgen habe ich mir sozusagen mein erstes Geburtstagsgeschenk selbst beschert. Der Wecker war für halb 4 gestellt und pünktlich aufgestanden konnte ich nach 5 Minuten bei uns aufm Feld den Kometen schon mit bloßem Auge bewundern. "Wunderschön" kann ich dazu nur sagen! Dazu waren noch Venus, Mars, Jupiter und Saturn am Himmel. Alle sind sie gekommen um mir zu gratulieren? Fand ich sehr nett ! Bewaffnet mit meinem 10x50 habe ich dann den Kometen so richtig bewundern können. Der Kern wahnsinnig hell mit kaum Koma zu erkennen, gepaart mit einem Schweif der fast das ganze GF ausfüllte. Zum Glück hatte ich meine Zeichenutensilien dabei und fertigte prompt eine Skizze an, denn schon um 4 Uhr wurde der Himmel merklich heller und gegen 4.15 Uhr wurde der Komet vom Licht allmählich verschluckt. Definitiv war von halb 4 bis 4 die beste Beobachtungszeit. Ich bin froh den Moment noch erwischt zu haben Neowise in all seiner Helligkeit und Pracht beobachtet zu haben.

Clear Sky
Markus

Neowise

18 Zoll Dobson / 8 Zoll Hofheim / 120-600 Skywatcher auf Giro3 / TS-WP 10x50
http://www.photonenjunkie.de/
Sponsor
Offline mwalbiner  
#2 Geschrieben : Sonntag, 12. Juli 2020 09:55:36(UTC)
mwalbiner


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 16.10.2014(UTC)
Beiträge: 237
Wohnort: 86381 Krumbach
Hallo Markus,

wieder eine tolle Zeichnung! Bis jetzt habe ich den
schönen Kometen noch nicht zu Gesicht live bekommen.

Beste Grüße

Manfred
Offline Ronsen87  
#3 Geschrieben : Montag, 13. Juli 2020 09:53:56(UTC)
Ronsen87


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 11.08.2018(UTC)
Beiträge: 55
Wohnort: Wangersen
Moin Markus,

dann erstmal, so denn ich das richtig verstanden habe!? Alles gute nachträglich zum Geburtstag!! HappyBithday Hoffe du hast gut gefeiert, wenn man dein Bericht so liesst, so gab es ja sogar Feuerwerk am Himmel! Cool

Schöner Bericht! Und klasse Zeichnung!

Ich habe Neowise von Samstag zu Sonntag Beobachtet (mein erster Komet!), einfach klasse!! traumhaft! Der Schweif soll ja zum Teil ionisiert sein?! Ich nehme an, das ist der helle Teil des Schweifes...

Wie hast du den Kometenkern wahrgenommen? Ich hatte den Eindruck, dass er leicht oval ist, oder Kartoffelförmig.

Hatte ihn schon um 23Uhr begonnen zu suchen und gegen 23:30Uhr dann Im Olular, der Sucher hätte erst gegen 0Uhr genützt.
Ich habe ihn noch bis ca. 2:45 Uhr am Horizont mit bloßem Auge sichten können!


Ich habe auch eine Zeichnung angefertig, würde sie auch hier mit in Treed stellen, wenn´s für dich Ok ist. Da du die Überschrift so schön eindeutig gewählt hast, konnte man ja hier vergleichen?!

Beste Grüße

Ronny
4“/900 Newton
12“/1500 Newton
Auf das keiner Uns blendet...
Offline Zerot  
#4 Geschrieben : Montag, 13. Juli 2020 18:28:56(UTC)
Zerot


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 23.05.2009(UTC)
Beiträge: 724
Wohnort: Rheinberg
Hallo Manfred und Ronny,

zunächst einmal Danke fürs Feedback und die Glückwünsche! Die Beobachtung fand mit einem Fernglas statt und die Vergrößerung lag lediglich bei 10x. Daher kann ich von Details des Kerns nicht wesentlich berichten. Mit dem Fernglas gab es aber ein sehr schönes Gesamtbild des Kometen. Bei anderen Zeichnungen mit mehr Vergrößerung und / oder mehr Öffnung waren auch mehr Details zu beobachten, sodass u.a auch eine Teilung des Schweifs erkennbar wurde. Der Kern selbst scheint jedoch auch bei mehr Vergrößerung rund zu bleiben. Andere Zeichnungen können gerne hier in den Thread hinein und somit eine Sammlung ergeben.

Grüße und Clear Sky
Markus
18 Zoll Dobson / 8 Zoll Hofheim / 120-600 Skywatcher auf Giro3 / TS-WP 10x50
http://www.photonenjunkie.de/
Offline Ronsen87  
#5 Geschrieben : Dienstag, 14. Juli 2020 07:41:19(UTC)
Ronsen87


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 11.08.2018(UTC)
Beiträge: 55
Wohnort: Wangersen
So, nun dann mein Bild.

Leider, habe ich mein Fernglas verliehen, so bleibt dieser Anblick vergönnt.



Neowise


Bester Gruß

Ronny
4“/900 Newton
12“/1500 Newton
Auf das keiner Uns blendet...
Offline Zerot  
#6 Geschrieben : Dienstag, 14. Juli 2020 16:19:10(UTC)
Zerot


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 23.05.2009(UTC)
Beiträge: 724
Wohnort: Rheinberg
Hallo Ronny,

eine sehr schöne Zeichnung! So Details kommen bei 12 Zoll schon sehr gut rüber. Ich hoffe auch noch darauf eine zweite Beobachtung machen zu können. Mal abwarten, derzeit ist es bewölkt und regnerisch...

Grüße
Markus
18 Zoll Dobson / 8 Zoll Hofheim / 120-600 Skywatcher auf Giro3 / TS-WP 10x50
http://www.photonenjunkie.de/
Offline Ronsen87  
#7 Geschrieben : Mittwoch, 15. Juli 2020 12:29:36(UTC)
Ronsen87


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 11.08.2018(UTC)
Beiträge: 55
Wohnort: Wangersen
Danke!

Ich drücke die Daumen das dir das Wetter entgegen kommt. Bei mir sieht´s derzeit auch nicht viel besser aus...

besten Gruß
4“/900 Newton
12“/1500 Newton
Auf das keiner Uns blendet...
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.