Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Astroinfos  
#1 Geschrieben : Dienstag, 30. Juni 2020 13:49:54(UTC)
Astroinfos


Rang: Forenleitung
Mitglied seit: 03.12.2007(UTC)
Beiträge: 4,011
Wohnort: Lemwerder
Liebe Leserinnen und Leser,

ich hatte es schon vage angekündigt, nun ist es Zeit einen Schlussstrich zu ziehen.

Die Deepsky-Datenbank wird kurzfristig abgestellt.

Ich habe kaum noch Zeit, um mich um das Projekt zu kümmern. Und viel mehr noch - es fehlt das Geld (den Werbeblockern sei dank).
Lange habe ich versucht das Projekt aufrecht zu erhalten. Aber irgendwann kommt der Punkt, wo man einen "Cut" machen muss.
Es tut mir in der Seele weh, denn es war mein "kleines Baby", aber es hat nicht sollen sein.

In erster Linie möchte ich mich bei den Helfern bedanken. Allen voran Stefan Pliester und Jörn Lenhardt. Aber auch den ganzen Mitgliedern
der DSDB, die regelmäßig Ideen einwarfen und Fehler berichteten.

Die in der DSDB angemeldeten Mitglieder werden gesondert informiert. Alle personenbezogenen Daten werden datenschutzkonform entfernt.

Vielleicht werde ich irgendwann die Objektdaten im ATDS zum Download zur Verfügung stellen.

Noch mal vielen Dank allen Helfern!

Die DSDB sagt "Good bye" Crying


Viele Grüße und CS
Stephan Brüning

www.deepsky-datenbank.de
Sponsor
Offline Pipo  
#2 Geschrieben : Mittwoch, 1. Juli 2020 09:55:00(UTC)
Pipo


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 28.04.2010(UTC)
Beiträge: 1,251
Wohnort: Berlin
Moin Stephan,

schade, aber Datensammlungen in dem Umfang zu pflegen ist sehr aufwendig. Danke für die Zeit und Mittel die du darin investiert hast.

Viele Grüße
Pipo
Man darf ruhig dumm sein. Man muss sich nur zu helfen wissen.
-------------------------------------------------------------
Newtons in der Dose - 12" f5 - 6" f8 - 3" f9 und 4,5" f8 Schienendob
4" Mak , 90/900 FH, FG 10x50
Erfle 42 mm, HR 25 und 8, Plössl 20 und 12,5, WA 15 und Ortho 6
Offline tigger  
#3 Geschrieben : Samstag, 4. Juli 2020 21:15:56(UTC)
tigger


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 06.09.2008(UTC)
Beiträge: 4,764
Wohnort: Taunus
Hallo Stephan!

Mir tut es auch sehr leid das zu lesen, zumal mir die Hintergründe anteilig bekannt sind. Für mich persönlich hast du die Seite "kaputterfunden", was ich nicht schreibe um dich anzugreifen oder zu verletzen, sondern vielmehr als "tiggersches Feedback". Mir gefielen viele Details die die Seite wohl optisch aufpeppen sollten absolut nicht und für mich schrammte sie knapp an der Unbedienbarkeit entlang... Man macht´s halt nicht jedem Recht und wer´s versucht WIRD scheitern.

Jedoch!! Und das ist der eigentliche Grund meines Beitrags zum Abschied....
Ist es mir
a.) vollkommen unverständlich warum du nicht früher was gesagt hast!

b.) und viel schlimmer: Für jeden §&%"$%&"$% MIST gips eine Digitalbettelei, neudeutsch Krautfannding Flapper

War und ist uns als Gemeinschaft von Hobbyastronomen die DSDB wirklich derart unwichtig dass wir sie nicht gerettet kriegen??
Zeit mögen wir dir keine kaufen können, lieber Stephan....sehr wohl aber Server!!

Vielleicht nutzt die DSDB nicht Einjeder. Aber als Projekt eines Enthusiasten für Andere die das Hobby teilen und den Komfort eine "eigene" Datenbank zu haben ist es in jedem Falle unterstützenswert.

Falls es allerdings noch weitere Gründe für die Einstellung des Projekts geben sollte von denen ich nichts ahne, dann muss es halt so kommen.

Achja....und BITTE mach keine ÄÄPP draus!! Niemals!! Crying Plattformübergreifende OfflineAnwendungen kriegt man auch ohne Goolag & Co. hin.


murmelt
Der Jan

Adventure. Heh. Excitement. Heh. A Jedi craves not these things.



Offline Astroinfos  
#4 Geschrieben : Samstag, 4. Juli 2020 21:37:40(UTC)
Astroinfos


Rang: Forenleitung
Mitglied seit: 03.12.2007(UTC)
Beiträge: 4,011
Wohnort: Lemwerder
Hallo Jan,

die DSDB hatte viele Nutzer - sehr viele für meinen Geschmack. Etwa 3500 pro Tag im Schnitt. Keiner davon hat gespendet, obschon ich bekanntgab, dass es eine Möglichkeit zur Spende via PayPalMe gibt.
Etwa 80% der User hatten einen Ad-Blocker aktiviert. Du kannst Dir vorstellen, was dabei rumkommt: nix!

Es ist aber nicht nur das Geld, sondern halt auch die Zeit und die Gesundheit. Und wie Du so schön sagtest: kann man nicht kaufen. Also kam es, wie es kommen mußte.
Viele Grüße und CS
Stephan Brüning

www.deepsky-datenbank.de
Offline tigger  
#5 Geschrieben : Samstag, 4. Juli 2020 21:56:43(UTC)
tigger


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 06.09.2008(UTC)
Beiträge: 4,764
Wohnort: Taunus
Zitat:
Etwa 80% der User hatten einen Ad-Blocker aktiviert.


Heißt das dass ich 20% der Nutzer war? BigGrin
SCNR Wink Jedenfalls hab ich mir da nichts vorzuwerfen...meiner war immer aus.


Dann.... reiten wir das Pferd nicht mehr. Crying Rum is rum.... Aber eine Weile lang war die DSDB ein sehr feines Werkzeug, das nimmt dir keiner! ThumpUp


Gruß und allzeit klaren Himmel

Der Jan

Adventure. Heh. Excitement. Heh. A Jedi craves not these things.



Offline mwalbiner  
#6 Geschrieben : Sonntag, 5. Juli 2020 09:11:00(UTC)
mwalbiner


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 16.10.2014(UTC)
Beiträge: 248
Wohnort: 86381 Krumbach
Hallo zusammen,

die Datenbank war immer ein tolles Werkzeug für
uns, auch für ein schnelles Nachschauen.
Vielen Dank!

Beste Grüße

Manfred
Offline Andreas  
#7 Geschrieben : Freitag, 10. Juli 2020 12:56:20(UTC)
Andreas


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 16.04.2009(UTC)
Beiträge: 1,029
Wohnort: Taunus
Hallo Stephan,
das ist sehr sehr schade aber ich kann deine Gründe besser nachvollziehen als du wissen kannst. Vielen Dank für die vielen Anregungen aus der Datenbank, die meine ansonsten spärlichen Vorbereitungen bereichert haben. Sie wird mir fehlen!
Gruß und klaren Himmel
Andreas
Ich sehe was ich sehe - wenn ich es sehe
Offline Benny  
#8 Geschrieben : Sonntag, 19. Juli 2020 00:35:38(UTC)
Benny


Rang: Graue Eminenz
Mitglied seit: 09.12.2007(UTC)
Beiträge: 5,809
Wohnort: Taunus
Hey Stephan,

das ist wirklich ausgesprochen schade :( Ich habe ihn früher auch immer gern mal benutzt, vor allem wenn es um die Sichtbarkeit der Objekte ging... Wie du aber richtig gesagt hast: Zeit und Gesundheit sind UNERSETZLICH! Geld schon, das dürfte aber dann eher der berühmte Tropfen gewesen sein..

Vielen lieben Dank für deine jahrelange, hingebungsvolle Arbeit - ich würde mich schon freuen wenn es eines Tages doch nochmal als "Standalone" Version ein Comeback geben könnte :))

Liebe Grüße nach Norden
Benny
Taunus-Astronomie- AstroBLOG
weitFELD - Bennys photoBLOG
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.