Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Magic Panda  
#1 Geschrieben : Montag, 20. April 2020 05:28:21(UTC)
Magic Panda

Rang:: Neues Mitglied
Mitglied seit: 20.04.2020(UTC)
Beiträge: 1
Hallo ihr Lieben!
Ich habe mich soeben in diesem schönen Forum registriert, um meine erste Frage zu stellen!
Ich hoffe, ich bin hier in diesem Forumbereich richtig und die Frage wurde noch nicht gestellt, ansonsten vergebt mir bitte :(

Meine Frage steht bereits im Betreff:

Muss ich trotz eines Guide Scopes ein 2-Star-Alignment (oder 3-, 4- etc) durchführen oder reicht ein einfaches Pol-Alignment dafür aus? Oder DARF ich sogar KEIN 2-star alignment bei Benutzung eines Guide scopes durchführen?
Ich habe Angst, dass sich der Guide Scope mit dem guider in meinem AVX irgendwie gegenseitig stören/blockieren oder so, sodass primär der guider in meiner Montierung arbeitet und mein guide Scope dann keinen Befehl mehr an die Montierung schickt / mit dem Befehl nicht umgehen kann. versteht ihr, was ich meine?

Ich habe heute mein erstes Bild geschossen und das ist - naja - nicht gerade super geworden, leider :(
trotz einer relativ kurzen belichtungszeit (60 Sekunden) und ungefähr 20 Bilder gestackt, ziehen die Sterne nach und es entstehen kleine streifen. aber trotzdem sehen sie natürlich noch viel besser aus als ohne montierung geschossene Bilder bei der langen belichtungszeit.

Ich weiß halt nur nicht, ob mein Guide scope überhaupt irgendwas gemacht hat?! Habe das Gefühl, dass nur meine Montierung die Arbeit gemacht hat. habe ein 3-star-alignment durchgeführt.

Ich besitze
- die canon eos 80Da
- celestron avx GoTo montierung
- zwo 120mm asi mini
- omegon 50mm guide scope
- 480mm linsen teleskop

für's autoguiding benutze ich das programm PHD2

Ich hoffe, ich werde hier nett aufgenommen :-) Ich freu mich, ein Teil von euch sein zu dürfen!
ganz liebe Grüße und vielen vielen Dank im Voraus für eure Antworten und Hilfe!

Magic Panda Laugh Woot Smile
Sponsor
Offline woddy  
#2 Geschrieben : Montag, 20. April 2020 11:09:41(UTC)
woddy


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 07.02.2009(UTC)
Beiträge: 2,712
Wohnort: Iserlohn
Hello Stranger... BigGrin
Willkommen in unserer Runde.
Vielleicht mal vorn Weg... Wir pflegen hier so die Sitte uns mit Vornamen anzusprechen. Wink
So zu deiner Frage
Polalingnment und 2 oder 3 Sternalingment habe nicht miteinander zu tun.
Das sind zwei föllig unabhängige Vorgänge.
Ein Polalingnment kannst du auch ohne Optik durchführen ein 2 Sternalingment nicht.
Das Polalingnment dient ja lediglich dazu deine Montierung, um genau zu sein die RA- Achse möglichst genau auf den Himmels pol auszurichten.
Diese Genauigkeit hat dann später Einfluss auf deine Nachführung, egal ob mit oder ohne Guider.
Das Sternalingment wiederum die der Montierung steuerung nur dazu zu wissen wo am Himmel sie gerade steht, so kann die Steuerung später die ausgewählten Objekte genauer anfahren.
Das mal soweit zum Einstieg.
Dein Guider arbeiten nicht gegen das Alignment, er gleicht lediglich die Ungenauigkeiten der Polausrichtung aus. Je genauer diese Polausrichtung war bzw. ist desto weniger muss der Guider Einfluss auf die Nachführung nehmen.
Das wiederum ist gut für eine gute Sternabbildung.
Du schreibst das du nicht weißt ob dein Guider trotz PHD überhaupt etwas gemacht hat.
Dafür gibt es doch den mitlaufenden Graphen an dem du in blau die RA und in rot die Dec-Achse sehen kannst und dann auch die entsprechenden Korrekturen. Wenn es gut läuft sollten diese Korrekturen sich im Bereich von +/-2" (Bogensekunden) befinden. Der RMS Wert etwa im Bereich von 1", weniger ist natürlich immer besser.
Mit laufendem Guiding sollten locker 180s Belichtungszeit möglich sein, auch hier geht natürlich mit gut laufendem Guiding auch mehr.
So.. Ich hoffe das hilft erst mal weiter.
MfG
Andreas
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.