Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline pelzfuss  
#1 Geschrieben : Montag, 13. August 2018 14:07:52(UTC)
pelzfuss


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 02.01.2012(UTC)
Beiträge: 140
Wohnort: 33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Hi Spechtels,
in der letzten Nacht habe ich mir dann auch mal den Wecker auf 01:00 Uhr Nachts gestellt, um im Sternschnuppenschauer zu baden.
Hatte das Stativ schon mit eos 1100d und 8mm Walimex bestückt, um auch keine der Schnuppen zu verpassen.
Gesagt getan, um eins aus dem Bett gewuchtet, Fotomaschine in den Garten gestellt, ein zwei Testaufnahmen mit ISO 1600 und 20 sek. Belichtung und dann einfach den Timer gestartet und Maschine laufen gelassen.
Als ich dann heute morgen um 04:00 Uhr aufgestanden bin, habe ich, neugierig wie ich nun mal bin, die Fotos gleich auf den Rechner gezogen und ein Avi von gemacht.
War nicht ganz viel dabei, bei den 431 Aufnahmen. 4-5 kleine Sternschnuppen und ein paar Flugzeuge.
Ja nun, egal. Dann halt nochmal war hübsches machen: Alle Bilder in den Startrailgenerator und tada:
Bild Nummer
BigGrin
Ist doch klasse geworden.
Bevor ich zur Arbeit gefahren bin, habe ich den ganzen Datensalat noch dem DSS zum Frühstück gegeben. Bin ja mal gespannt, was der daraus gemacht hat.
Werde ich gleich sehn, wenn ich nach hause komme.Wink

Gruß Guido
8" f6 Skywatcher Dobson zu übern Himmel schubsen;8" f5 Skywatcher PDS auf EQ6.
TS WA32mm Übersichtsokular, 25mm Superpössel, 10mm Superpössel, Seben 8-24mm Zoom, Günther´s Doppelzoom 8-4mm ;2fach TS-Barlow
EOS 450D unmodifiziert.
Sponsor
Offline pescadorTT  
#2 Geschrieben : Montag, 13. August 2018 14:30:58(UTC)
pescadorTT


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 06.02.2012(UTC)
Beiträge: 614
Wohnort: Bergisches Land
Supergut Guido!
Was ist mit dem DSS Bild?

Grüßchen,
Sven
Spiegel | Linse | Kopfkino


Offline woddy  
#3 Geschrieben : Montag, 13. August 2018 15:04:07(UTC)
woddy


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 07.02.2009(UTC)
Beiträge: 2,624
Wohnort: Iserlohn
Hallo Guido
Ja das mit den Schnuppen gestern war eine zähe Angelegenheit.
Hab auch bis 1:45 im Garten gesessen, so 10-12 Perseiden konnte ich sehen.(5-5,3mag Grenzgröße am Himmel)
Ein paar habe ich event verpasst da ich das FG im Anschlag hatte.
Der Komet 21P ist jedenfalls ganz gut zu finden.
Meine EOS hat leider nicht aufgenommen da der Timer rumgezickt hat, aber egal.
Dein Startrail ist doch auch schon mal sehenswert.
MfG
Andreas
Offline pelzfuss  
#4 Geschrieben : Montag, 13. August 2018 18:43:01(UTC)
pelzfuss


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 02.01.2012(UTC)
Beiträge: 140
Wohnort: 33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Hi Woody, hi Sven,
so sieht das aus, wenn man 431 Bilder mit Vordergrunddetails stackt. LOL
Bild Nummer

Ich finde das saucool. Zumindest ist noch was abgefahrenes aus den Daten rausgekommen.
Ein mp4 mache ich auch nochmal. Hatte eins mit 15 bps, das war aber zu schnell.
Werde mal 5-6 Bilder pro sek versuchen.

Gruß Guido
8" f6 Skywatcher Dobson zu übern Himmel schubsen;8" f5 Skywatcher PDS auf EQ6.
TS WA32mm Übersichtsokular, 25mm Superpössel, 10mm Superpössel, Seben 8-24mm Zoom, Günther´s Doppelzoom 8-4mm ;2fach TS-Barlow
EOS 450D unmodifiziert.
Offline pescadorTT  
#5 Geschrieben : Montag, 13. August 2018 19:24:22(UTC)
pescadorTT


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 06.02.2012(UTC)
Beiträge: 614
Wohnort: Bergisches Land
Hey Guido,

da haste echt ein DSSLSD Bild erstellt BigGrin
Dufte ThumpUp

Besten,
Sven
Spiegel | Linse | Kopfkino


Offline Kaffee  
#6 Geschrieben : Montag, 13. August 2018 21:12:01(UTC)
Kaffee


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 22.04.2018(UTC)
Beiträge: 27
Wohnort: Karlsruhe Umland
Hallo Guido,

Schade daß du nur so wenige eingefangen hast, aber wneigstens konntest du schlafen. Cool
Unser Verein hatte zur visuellen Beobachtung und ein bischen Spechteln ab 22 Uhr eingeladen. Ich habe es bis 1 Uhr ausgehalten und insgesamt haben wir rund 50 Sternschnuppen gesehen, darunter auch einige dicke Brummer die bei allen Beobachtern ein "Wow!" auslösten. Es war kein "Querschläger" dabei, der Ursprung war anscheinend immer der gleiche: Perseus!

Ich drück dir die Daumen für den nächsten Schauer!

Detlev
"Wir sind aus Sternenstaub gemacht." - Carl Sagan

Bresser 10x50 | 150/750 Dobson | 70/700 Skylux Refraktor | 70/350 Meade ETX-70
Im Bastelkeller: 200/1200 Spiegel und anderes
https://astronomiefreunde-kn.de/
Offline pelzfuss  
#7 Geschrieben : Dienstag, 14. August 2018 05:33:16(UTC)
pelzfuss


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 02.01.2012(UTC)
Beiträge: 140
Wohnort: 33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Moin Detlev,
auch wenn nur wenige Sternschnuppen auf dem Sensor waren, bin ich trotzdem nicht enttäuscht.
Visuell habe ich konnte ich einige einfangen, aber die waren halt nicht im Blickfeld der Kamera.
Mit den Bildern, die dabei schlussendlich herausgekommen sind bin ich ganz happy.
Die kann ich gut für die Kino/Sternwartenaktion im Herbst gebrauchen.BigGrin

Gruß Guido
8" f6 Skywatcher Dobson zu übern Himmel schubsen;8" f5 Skywatcher PDS auf EQ6.
TS WA32mm Übersichtsokular, 25mm Superpössel, 10mm Superpössel, Seben 8-24mm Zoom, Günther´s Doppelzoom 8-4mm ;2fach TS-Barlow
EOS 450D unmodifiziert.
Offline Kaffee  
#8 Geschrieben : Mittwoch, 15. August 2018 21:43:08(UTC)
Kaffee


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 22.04.2018(UTC)
Beiträge: 27
Wohnort: Karlsruhe Umland
Hallo Guido,
na da bin ich ja beruhigt daß wir dir nicht alles weggeguckt haben ;-)

Irgendwo im Netz habe ich vor einigen Jahren mal eine interessante Idee entdeckt. Da wollte jemand eine glatte, glänzende Kugeloberfläche
beobachten in der sich der Nachthimmel spiegelt. So könnte beinahe der gesamte Himmel überblickt werden und "Sternschnuppen zählen"
wäre besser möglich. Als spiegelnde Kugel wurde damals eine halbverspiegelte Glühbirne ausgewählt, es ging ja nur ums zählen.
Ob das jemals umgesetzt wurde weiß ich leider nicht.
Mit einer Froschaugenoptik kann man das natürlich auch machen, so man denn eine hat...

Klare Sicht
Detlev




"Wir sind aus Sternenstaub gemacht." - Carl Sagan

Bresser 10x50 | 150/750 Dobson | 70/700 Skylux Refraktor | 70/350 Meade ETX-70
Im Bastelkeller: 200/1200 Spiegel und anderes
https://astronomiefreunde-kn.de/
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.