Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline fj3ya  
#1 Geschrieben : Freitag, 22. April 2016 16:48:05(UTC)
fj3ya


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 23.12.2013(UTC)
Beiträge: 202
Wohnort: Himmelmert
Hallo Deep Sky Gemeinde

Ich habe mir überlegt ein Teleskop selbst zu bauen und das von 0 an.
Jetzt ist der Rohling heute angekommen und das Schleifmittel ist bestellt.
Der Rohling hat einen Durchmesser von 440mm und wiegt 17 kg.
Lange hatte ich überlegt welche Brennweite ich dem Spiegel geben werde. Entschieden habe ich mich für einen f4.5 Dobs mit der Brennweite 1980mm.

Hier wird jetzt so hoffe ich alles gezeigt und geschrieben wie es mir ergeht beim Bau des Dobsons.

Eine DVD von Stathis ist auch geordert und dazu gab es das Buch Spiegelfernrohre-selbst Gebaut.
Es ist ersteinmal viel Theorie zu lernen bevor es richtig los geht.

Bis dahin

Basti

Bild Nummer
16" Explore Scientific Ultra Light Dobs
24mm 82° 2" Maxvision
ES 82° N2 1.25" 14mm 8mm 6.7mm 4.7mm
ES 2" OIII
Coronado PST 40/400 + Lunt Solar System Zoom 7.2-21,5mm
Sponsor
Offline leozwo  
#2 Geschrieben : Freitag, 22. April 2016 17:07:50(UTC)
leozwo


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 23.03.2015(UTC)
Beiträge: 37
Wohnort: Gevelsberg
Na dann gutes Gelingen Basti !

Und möge der Schleifdruck mit dir sein :)

Gruß

Thorsten
12" f/4.9 Dobson
Skywatcher Explorer-130 130/900mm
Laser Optics 114/900
Bresser 76/700
Offline woddy  
#3 Geschrieben : Freitag, 22. April 2016 18:54:26(UTC)
woddy


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 07.02.2009(UTC)
Beiträge: 2,568
Wohnort: Iserlohn
Hallo Basti
Juii...du greifst ja voll an BigGrin
Bei 17,5" kommt schon Freude auf, und dann mit f4.5...
da hast du ja 6,11mm Glas zum wegschrubben.Blink
Wenn du mal Unterstützung brauchst sag bescheid.
Als Schleiftool würde ich dir zu einer Granitplatte mit
min 10mm Stärke raten.
Davon dann 2 Stück und mit Fliesenkleber zu einem Tool verwursten.
Es gibt sicher andere Möglichkeiten,
aber mit so einer Ausführung bin ich bisher gut gefahren.
Also dann las mal knirschen !!
beste Grüße
Andreas
Offline fj3ya  
#4 Geschrieben : Freitag, 22. April 2016 21:24:39(UTC)
fj3ya


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 23.12.2013(UTC)
Beiträge: 202
Wohnort: Himmelmert
Hallo Andreas

An dich hatte ich auch schon gedacht.
Ich überlege den Grobschliff mit der Flex zu machen da sonst ca 3 KG 80er Carbo durchgehen bis die Pfeiltiefe von 6,11 erreicht ist.

An Granit hatte ich auch schon gedacht. Werde es in jedem Fall kleiner wählen wie den Spiegel sodass ich nur TOT schleifen werde.


Gruss Basti
16" Explore Scientific Ultra Light Dobs
24mm 82° 2" Maxvision
ES 82° N2 1.25" 14mm 8mm 6.7mm 4.7mm
ES 2" OIII
Coronado PST 40/400 + Lunt Solar System Zoom 7.2-21,5mm
Offline woddy  
#5 Geschrieben : Samstag, 23. April 2016 18:01:46(UTC)
woddy


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 07.02.2009(UTC)
Beiträge: 2,568
Wohnort: Iserlohn
Hi Basti
Flex ist natürlich ne Alternative Cool
Geh aber sachte ans Werk !
Das Schleiftool würde ich zwischen 350 und 400mm groß machen.
Damit kannst du dann MOT und TOT schleifen.
Später beim Polieren und Parabolisieren brauchst du eh noch ein kleineres Tool
von ca.150mm
Beim Tool braucht natürlich nur eine Seite min 10mm dick sein, die andere Seite kannst du
auch aus einer dünneren unglasierten Fliese machen.
Vielleicht findest du im Fliesenhandel ja auch ne dicke unglasierte Fliese in der passenden Größe.
Ich habe vorl ein paar Jahren mal Videos über das Schleifen ins Netzt gestellt,
da ist im ersten Teil auch etwas über die Toolherstellung zu sehen.
Spiegelschleifen Teil 1
Dann mal frohes schaffen
Wirst sehen das macht echt spaß !
beste Grüße
Andreas
Offline fj3ya  
#6 Geschrieben : Samstag, 23. April 2016 21:49:19(UTC)
fj3ya


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 23.12.2013(UTC)
Beiträge: 202
Wohnort: Himmelmert
Hallo Andreas

Ich Danke dir für den Tipp. Heute habe ich mir 3 Granit platten geholt die Jetzt erst noch rund gemacht werden müssen.
Dazu kam noch ein Schleifstein um die Phase an den Spiegel zu machen.

Ich habe mich gerade noch hingesetzt um mir meine Fangspiegelspinne zu zeichnen.
Die Streben zum Hut hin werde ich aus 0.5mm starkem Carbon fertigen und alles andere aus Alu.

Ist der Winkel vom Fangspiegel zum OAZ in 45° in ordnung oder muss da was anders?


Hier mal meine gadanken dazu in Form der Zeichnung.


PS: Das Verlinkte Video funzt nicht !

Gruss Basti

Bild Nummer

Bearbeitet vom Benutzer Samstag, 23. April 2016 21:53:53(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

16" Explore Scientific Ultra Light Dobs
24mm 82° 2" Maxvision
ES 82° N2 1.25" 14mm 8mm 6.7mm 4.7mm
ES 2" OIII
Coronado PST 40/400 + Lunt Solar System Zoom 7.2-21,5mm
Offline woddy  
#7 Geschrieben : Samstag, 23. April 2016 23:13:01(UTC)
woddy


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 07.02.2009(UTC)
Beiträge: 2,568
Wohnort: Iserlohn
Hi Basti
Das Problem mt dem Video werde ich kurzfristig beheben.
Kann dir das Video aber auch mailen
Das mit den Fangspiegel sieht gut aus.
Was aber event. sinnvoll sein kann ist über einen Low Rider mal zu grübeln.
Dein Einblickpunkt wird bei normaler Anordnung recht hoch liegen, da braucht man sicher
ne kleine Fußbank.
bis dann
Andreas
Offline woddy  
#8 Geschrieben : Sonntag, 24. April 2016 12:49:49(UTC)
woddy


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 07.02.2009(UTC)
Beiträge: 2,568
Wohnort: Iserlohn
Hallo Basti
So der Link zum Video sollte jetzt wieder funzen.
Muste das Video von 2 Musiktiteln die im Hntergrund liefen befreien.
Habe dir auch noch was zur Toolherstellung hochgeladen.
Schleiftool herstellen
So das wars erst mal.
mfG
Andreas
Offline fj3ya  
#9 Geschrieben : Montag, 25. April 2016 07:35:20(UTC)
fj3ya


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 23.12.2013(UTC)
Beiträge: 202
Wohnort: Himmelmert
Hi Andreas

Danke für die Videos. Ich werde mir diese bestimmt öfters ansehen.

Jetzt ist erstmal wieder Zeichnen angesagt Cool

Gruss Basti
16" Explore Scientific Ultra Light Dobs
24mm 82° 2" Maxvision
ES 82° N2 1.25" 14mm 8mm 6.7mm 4.7mm
ES 2" OIII
Coronado PST 40/400 + Lunt Solar System Zoom 7.2-21,5mm
Offline fj3ya  
#10 Geschrieben : Mittwoch, 4. Mai 2016 21:10:22(UTC)
fj3ya


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 23.12.2013(UTC)
Beiträge: 202
Wohnort: Himmelmert
Moin moin

Hier geht's nun auch etwas weiter.
Nach etlichen Zeichnung für die Spiegelzelle hatte ich schon die Schnauze voll da ich irgendwie im Kreis gelaufen bin.
Ich habe mir dann kurzerhand eine Spiegelzelle von Dieter Martini bestellt welche für einen 450 mm Spiegel ist. Da mein Rohling aber 440mm im Durchmesser hat muss ich da etwas basteln.

Die Schleifmaterialien werden erst Mitte Mai kommen da Stathis noch nicht im Lande ist.

Ich kanns kaum erwarten die Scherbe zu bearbeiten.

Nach dem Hinweis von woddy habe ich mich dann auch für einen Lowrider entschieden mit einer Brennweite f5.


Bild Nummer

Bis dann

Basti
16" Explore Scientific Ultra Light Dobs
24mm 82° 2" Maxvision
ES 82° N2 1.25" 14mm 8mm 6.7mm 4.7mm
ES 2" OIII
Coronado PST 40/400 + Lunt Solar System Zoom 7.2-21,5mm
Offline pescadorTT  
#11 Geschrieben : Sonntag, 5. Juni 2016 23:00:09(UTC)
pescadorTT


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 06.02.2012(UTC)
Beiträge: 458
Wohnort: Köln Nippes
Abend Basti,

wie ist Dein Stand der Dinge - gibts schon was Neues?

Schönen Abend wünsche ich,
Sven
Celestron 9.25 XLT | Losmandy G-11 | Gemini 2 | MGEN | ED 70/420 | Vixen 102 M | Tal 1 | EOS 750D BCF MOD | ZWO ASI 120 MC


Offline astrobart  
#12 Geschrieben : Samstag, 9. September 2017 08:39:35(UTC)
astrobart


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 08.01.2009(UTC)
Beiträge: 978
Wohnort: Riesa
Hallo Basti, hallo Andreas,

ah, hier hat sich der Rohling versteckt. BigGrin Na dann wünsche ich gutes Gelingen bei diesem Schleifprojekt. Gerade beim Lowrider spielt der Streulichtschutz am Hut bzw. am Fangspiegel eine wichtige Rolle.

Viele Grüße

Christian
Schaut zu den Sternen! Schaut zum Himmel!
Erblickt das ganze funkelnde Volk am Firmament,
diese Orte und Zitadellen aus Licht!
Gerard Manley Hopkins (1844-1889)
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.