Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Neues Thema Antwort erstellen
Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Benny  
#1 Geschrieben : Montag, 26. Januar 2009 06:13:13(UTC)
Zitieren
Benny


Rang: Graue Eminenz
Mitglied seit: 09.12.2007(UTC)
Beiträge: 5,809
Wohnort: Taunus
Hallo,

22.01.2009
fst 6,8
10" f/5

Die beeindruckenste edgon Spindel zeigte sich besonders gut bei 14mm (Speers Waler), langestreckt mit indirekt enormer Ausdehnung. Ich fand bereits das Zentrum leicht unruhig, bei höherer Vergrösserung respektive mehr Öffnung ist das Staubband zu sehen, an diesem Abend jedoch verweilten wir nicht sehr lange an diesem Objekt... mehr beim nächsten Neumond UserPostedImage

CS Benny
Taunus-Astronomie- AstroBLOG
weitFELD - Bennys photoBLOG
Sponsor
Offline astrobart  
#2 Geschrieben : Donnerstag, 25. Juni 2009 22:29:10(UTC)
Zitieren
astrobart


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 08.01.2009(UTC)
Beiträge: 1,002
Wohnort: Riesa
Siehe Bericht: Eine kleine Galaxienjagd mit 4 Zoll Richfielder

Für die Galaxie NGC 4725 war das Dreieck aus den Sternen 6. und 7. Größenklasse leicht zu finden. Die Galaxie selbst war leicht bei 55-fach zu halten, wobei der Kern recht auffällig war. Weiter westlich war die bekannte Edge-On Galaxie zu sehen! Die NGC 4565 war eine Wucht! Direkt war der helle Kern wunderbar zu sehen und indirekt die Kantenlage. Einmal meinte ich, den Staubband gesehen zu haben… Mein Spechtelfreund Alex konnte es nicht bestätigen. Er war auch schon sehr müde und wollte nun die Heimfahrt antreten…
Schaut zu den Sternen! Schaut zum Himmel!
Erblickt das ganze funkelnde Volk am Firmament,
diese Orte und Zitadellen aus Licht!
Gerard Manley Hopkins (1844-1889)
Offline hallom31  
#3 Geschrieben : Samstag, 12. Juni 2010 17:12:01(UTC)
Zitieren
hallom31


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 06.06.2010(UTC)
Beiträge: 87
Wohnort: Leipzig
Hallo,
NGC 4565 stehr ganz oben auf meiner Liste, der Objekte, die ich als nächstes beobachten will.
Mal sehen wie sie sich vom Balkon aus beobachten lässt.
Komme im mom leider selten dazu raus zufahren.
Ist die Kantenlage gut zu sehen?
Und was für Edge-one Galaxie könnt ihr noch empfehlen?
Bezogen auf ein 8"er

Grüße Henry
"Da trat Tulkas vor als Streiter für die Valar und rang
mit ihm und warf ihn aufs Gesicht und er wurde mit der
Kette Angainor gefesselt,
die Aule geschmiedet hatte, und gefangen hinweggeführt;
und für ein langes Zeitalter hatte die Welt Frieden"
Offline Hico  
#4 Geschrieben : Sonntag, 13. Juni 2010 13:12:29(UTC)
Zitieren
Hico


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 12.03.2009(UTC)
Beiträge: 3,610
Wohnort: Korbach
Hallo Henry,

unter dunklem Himmel ist die "Zigarre" wirklich toll zu beobachten. Ist ein wirklich schöner Anblick, diese lange, dünne Nadel bei mittlerer Vergrößerung im Okular zu sehen. Das Staubband ist deutlich zu erkennen.

Empfehlen würde ich spontan noch M104, den Sombrero, wenngleich der viel tiefer steht und jetzt, wo es nicht mehr richtig dunkel wird, wohl auch nicht mehr so leicht zu beobachten sein wird. Die Zeit ist eigentlich schon vorbei für diese Saison.

In der Andromeda kommt bald NGC891 wieder zum Vorschein. Sieht auch nett aus, wenngleich auch nicht ganz so eindrucksvoll vie NGC4565.

Gruß und CS
Heiko
www.Heiko-schaut-ins-All.de

12" Lightbridge Dobson, 8“ f/10 SC, 6" f/5 Newton auf LXD-75, 4,5" f/7,3 TAL-1 Newton, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Kugeldobson, 3" f/9,2 Dobson, 70/700 SkyZebra FH auf Astro-3, 60/900 FH auf EQ-1, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC
Offline lots  
#5 Geschrieben : Montag, 14. Juni 2010 13:16:42(UTC)
Zitieren
lots


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 26.03.2009(UTC)
Beiträge: 72
Wohnort: Hessen
Hi zusammen,

mit 8" ist das Staubband nur unter gute Bedingungen und bei Vergrößerungen ber 100x, besser 150x indirekt zu erkennen. Mein jetztiger 12,5" macht da kein Federlesen mehr, deutlich war es bei 125x in fast der ganze Länge durch die Galaxie sichtbar.
Freue mich auch schon auf NGC891.

Gruß
Lots
UserPostedImage

http://lotharsinger.npage.de/astro_home_14928172.html

12,5" f/4,7 Dobson in Martini Bauweise
72mm Megrez FD Apo
Offline hallom31  
#6 Geschrieben : Montag, 14. Juni 2010 16:08:52(UTC)
Zitieren
hallom31


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 06.06.2010(UTC)
Beiträge: 87
Wohnort: Leipzig
Hallo Heiko und Lots,
was das beobachten von Galaxien angeht stehe ich noch ziemlich am Anfang.
Habe sonst mehr Sternenhaufen beobachtet.
Aber letztens habe ich gemerkt was bei Galaxien bei mir alles geht.
Jetzt bin ich heiß geworden. UserPostedImage

P.S
Mein größter Erfolg war M33 aus der Stadt raus

Grüße Henry
"Da trat Tulkas vor als Streiter für die Valar und rang
mit ihm und warf ihn aufs Gesicht und er wurde mit der
Kette Angainor gefesselt,
die Aule geschmiedet hatte, und gefangen hinweggeführt;
und für ein langes Zeitalter hatte die Welt Frieden"
Offline Hico  
#7 Geschrieben : Montag, 14. Juni 2010 22:10:03(UTC)
Zitieren
Hico


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 12.03.2009(UTC)
Beiträge: 3,610
Wohnort: Korbach
Hallo Henry,

Zitat von: " Gehe zum zitierten Beitrag
Aber letztens habe ich gemerkt was bei Galaxien bei mir alles geht.
Jetzt bin ich heiß geworden. UserPostedImage


die große Galaxienzeit ist ja leider erstmal wieder vorbei, da wir jetzt wieder mehr auf die galaktische Ebene der Milchstraße schauen. Nichts desto trotz gibt es aber auch dort "Lücken", wo man nette Galaxien begucken kann. Nur schade, dass jetzt hier so langsam die "weißen Nächte" anbrechen, wo der Himmel nicht mehr perfekt dunkel wird. Daher werde ich erstmal wieder zwei Monate warten müssen, bis man von hier aus wieder richtig gut Galaxien und Nebel gucken kann. Aber prinzipiel ist das Frühjahr die große Galaxienzeit.

NGC891 kommt ja aber schon bald vernünftig hoch, M31 und M33 ebenfalls. Einen schönen Augenverbieger hätte ich da noch für Deinen 8"er, der sogar noch etwas eher höher am Himmel steht: Stephans Quintett im Pegasus. Nicht einfach, aus der Stadt heraus sicher unmöglich, aber macht Spaß zu schauen, wieviele Mitglieder man von dieser netten Gruppe entdecken kann. Aber wie gesagt, für das "Ding" mußt Du zwingend raus ins Dunkle.

Hier kannst Du meinen Beobachtungsbericht von meiner ersten Sichtung dieser schönen Galaxiengruppe mit ebenfalls 8" nachlesen, wenn Du magst.

Gruß und CS
Heiko
www.Heiko-schaut-ins-All.de

12" Lightbridge Dobson, 8“ f/10 SC, 6" f/5 Newton auf LXD-75, 4,5" f/7,3 TAL-1 Newton, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Kugeldobson, 3" f/9,2 Dobson, 70/700 SkyZebra FH auf Astro-3, 60/900 FH auf EQ-1, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC
Offline Marius  
#8 Geschrieben : Dienstag, 15. Juni 2010 14:56:02(UTC)
Zitieren
Marius


Rang: Spechtelneuling
Mitglied seit: 19.05.2010(UTC)
Beiträge: 21
Ist wirklich ein tolles Objekt, das Staubband kann man auch bei nicht perfektem Himmel erkennen (mit 8", ca. 5,8 mag).
Bei NGC 891 wundere ich mich immer wieder, wie schwach sie doch ist...

Viele Grüße
Offline hallom31  
#9 Geschrieben : Dienstag, 15. Juni 2010 17:59:35(UTC)
Zitieren
hallom31


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 06.06.2010(UTC)
Beiträge: 87
Wohnort: Leipzig
Hallo,
Stephans Quintett das ist natürlich mal eine Idee. UserPostedImage
Denke das ich die an meinem "Außenposten" sehen
kann.

Und M104 müsste man mal probieren.

Grüße Henry
"Da trat Tulkas vor als Streiter für die Valar und rang
mit ihm und warf ihn aufs Gesicht und er wurde mit der
Kette Angainor gefesselt,
die Aule geschmiedet hatte, und gefangen hinweggeführt;
und für ein langes Zeitalter hatte die Welt Frieden"
Schnelles Antworten Schnelles Antworten: Formular anzeigen
Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Crawler, OceanSpiders 2.0
Ähnliche Themen
NGC 4565 (Fragen und Tipps zu Beobachtungen.)
von Guest 27.03.2011 20:15:43(UTC)
Komet 19P/Borelly - Bei NGC 4565 (Fragen und Tipps zu Beobachtungen.)
von Stefan 22.11.2008 08:17:38(UTC)
Neues Thema Antwort erstellen
Das Forum wechseln  
Du kannst neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.